BR Bayerischer Rundfunk

Bayerisches Fernsehen
Programm-Meldung
Donnerstag, 26. April 2001, 20.15 Uhr

München (ots) - quer ... durch die Woche mit Christoph Süß Verkehrte Welt? Schwule in der CSU Weil der Münchner CSU-OB-Kandidat Aribert Wolf wiederholt gegen einen Stadtrat der Rosa Liste polemisierte, wurde es einem schwulen CSU-Mitglied zu bunt. Alex Poettinger, Münchner JU-Vorsitzender, sprach von einer "Peinlichkeit ohnegleichen". Nur knapp entging er deshalb einem Partei-Ausschlussverfahren. Schwule in der CSU: Noch immer eine verkehrte Welt? quer hat sich mit dem bekennenden homosexuellen JU-Ortsvorsitzenden getroffen und an Stammtischen bei CSU-Wählern nachgefragt. Tschernobyl: Droht der nächste GAU? Vor genau 15 Jahren passierte in Tschernobyl der Super-Gau. Noch heute strahlt der Reaktor. Jetzt soll die Ruine einen neuen Stahlmantel bekommen. Trotzdem: Nach Ansicht vieler Wissenschaftler bleibt Tschernobyl ein Pulverfass, das jederzeit wieder in die Luft fliegen kann. quer erinnert an die Tage nach dem GAU in Bayern und fragt nach, wie gefährlich der Reaktor heute noch ist. Dazu: Die Ex-Gattin des Kanzlers, Hillu Schröder, zu Gast bei quer Es ist ruhiger geworden um sie, doch sie selbst bleibt weiter agil. Mit ihrem Verein "Help" will Deutschlands ehemalige Vorzeige-Gattin Tschernobyl-Opfern helfen. Auch sonst ist Hillu Schröder nach der Trennung von ihrem Mann aktiv: Schriftstellerin, Werbeagentin, zweifache Mutter. Im quer-Studio spricht sie über ihr soziales Engagement und über das Leben nach Gerhard. Jugendwallfahrt nach Altötting: Die bessere Loveparade? Bei der Jugendwallfahrt nach Altötting marschieren jedes Jahr über 5000 Jugendliche mit. Tendenz steigend. Viele können zwar nichts mit dem sonntäglichen Kirchgang anfangen, finden hier aber ein Gemeinschaftsgefühl, das ihnen die weltliche Eventkultur scheinbar, vorenthält. quer hat ein paar von ihnen auf der Wallfahrt begleitet. quer ...durch die Woche mit Christoph Süß immer donnerstags, 20.15 Uhr, im Bayerischen Fernsehen Wiederholung: freitags, 11.15 Uhr, im Bayerischen Fernsehen, samstags, 12.15 Uhr, auf 3sat ots Originaltext: Bayerischer Rundfunk Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Kontakt: BAYERISCHER RUNDFUNK Pressestelle Susanne Seeberger Tel. 089 / 5900 2176 Original-Content von: BR Bayerischer Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: