BR Bayerischer Rundfunk

Bayerisches Fernsehen
Donnerstag, 22. Februar 2001, 20.15 Uhr
Sendetitel: quer ... durch die Woche mit Christoph Süß

München (ots) - Restrisiko Fleisch: Neue Erkenntnisse zu Creutzfeld-Jakob Nachdem sich die erste BSE-Hektik gelegt hat, glauben die Politiker alle möglichen Vorkehrungen getroffen zu haben: Flächendeckende Tests, Neuausrichtung der Landwirtschaft, neue Gütesiegel. Doch wird tatsächlich jedes Rind getestet ? Wie sicher sind die Tests? Und wie wahrscheinlich ist es, dass sich Menschen über BSE mit der Creutzfeld-Jakob-Krankheit infizieren? quer sät Zweifel - und stellt den bundesweit ersten Creutzfeld-Jakob-Gentest vor. Mobilfunksender: Bürger-Protest gegen Elektro-Smog Alle 500 Meter ein Mobilfunkmast in Bayern - ein Horrorszenario, das Experten für das Jahr 2010 vorhersagen. Dann soll sich die Zahl der Mobilfunkmasten auf 12.000 allein im Freistaat verdoppelt haben. Das bayerische Umweltministerium veröffentlichte eine Studie, die einen Zusammenhang zwischen Mobilfunk-Smog und dem Verhalten von Rindern beweist - doch gleichzeitig gibt der Umweltminister Entwarnung für Mensch und Tier. Derweil greifen die Bürger zur Selbsthilfe: Über 120 Anti-Mobilfunk-Inititiativen gibt es allein im Freistaat Bayern, und beinahe täglich werden es mehr. Zu Gast im quer-Studio: Umweltminister Werner Schnappauf und Ingrid Steer von der Funkmasten-Bürgerinitiative Schnaitsee Tödlicher Trend: Snowboarder in der Tiefschnee-Falle Der von Sportausrüstern und Marketingstrategen ausgerufene Trend zum "Free Riding" auf jungfräulichem " Powder"-Schnee hat in diesem Winter in den Alpen im Schnitt jede Woche einem jungen Snowboarder das Leben gekostet. Jetzt schlagen Bergretter Alarm: Nur noch Bilder von Toten könnten die Snowboard-Desperados zurück auf den Weg der Vernunft bringen. Fahr langsam, ich bin blond! quer auf der Blondinen-Ski-WM Sind Blondinen eine besondere Spezies? Ein besonderer Farbtupfer in dieser haarigsten aller Charakterfragen ist die Blondinen-Ski-WM im österreichischen Achenkirch. Fahren Blondinen tatsächlich langsamer Ski? Gibt es technische Unterschiede zwischen naturblonden und blondierten Läuferinnen? Werden blonde Männer bei der Veranstaltung diskriminiert? Fragen über Fragen, denen quer am Wochenende in Achenkirch nachgegangen ist. quer ...durch die Woche mit Christoph Süß - immer donnerstags, 20.15 Uhr im Bayerischen Fernsehen; Wiederholungen: Freitag, 11.15 Uhr, im Bayerischen Fernsehen, Samstag, 12.15 Uhr, auf 3sat ots Originaltext: Bayerischer Rundfunk Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Kontakt: Bayerischer Rundfunk Pressestelle Tel. 089 / 5900 2176 Original-Content von: BR Bayerischer Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: