BR Bayerischer Rundfunk

Bayerisches Fernsehen
Donnerstag, 1. Februar 2001, 20.15 Uhr
quer... durch die Woche mit Christoph Süß

München (ots) - Ministerpurzeln in Bayern - Stoiber in der Krise Die Minister purzeln - jetzt auch in Bayern. Ministerpräsident Stoiber, selbst ernannter Saubermann und Chefmanager des weißblauen Musterstaates, verheddert sich in Notlösungen, statt solides Krisenmanagement zu bieten. Mit dem unrühmlichen Abgang des designierten Verbraucherschutzministers Herrmann wächst der Unmut gegen den heimlichen Kanzlerkandidaten Stoiber - auch in den eigenen Reihen, die immer offener gegen ihren Regierungschef aufbegehren. Hat König Edmund sein Reich noch in der Hand? BSE, Antibiotika, Dioxin, Bakterien - die Angst vor der Nahrung Als ob BSE und Schweinemastskandal noch nicht genügen würden - jetzt scheint uns auch noch Dioxin den Appetit zu verderben. Die Verbraucher sind verunsichert und wütend: was kann man überhaupt noch essen? quer hat sich durch die Supermarktregale gearbeitet und dabei herausgefunden: Egal ob ,bio' oder konventionell - die meisten unserer Lebensmittel sind mit höchst unappetitlichen Zutaten versehen oder gar mit gefährlichen Giften verseucht. Ob und wie man sich trotzdem gesund ernähren kann, sagt im quer-Studio die Ernährungswissenschaftlerin Brigitte Neumann 10.000 Jobs in Bayern - Arbeitsämter planen Preußen-Invasion "Det bring ick Ihnen, wa" - mancher Gast wird stutzen, wenn er demnächst seine bayerische Mahlzeit bestellt und von einem veritablen Preußen bedient wird. Tatsächlich: Eine neue Preußen-Invasion naht in Gestalt tausender Arbeitssuchender aus dem Berliner Raum - angelockt vom Job-Wunderland Bayern und vermittelt durch die Arbeitsämter. Ein später Sieg im ewigen preußisch-bayerischen Kulturkampf. Mario Adorf - Weltbürger und Sexsymbol zu Gast bei quer Jede zweite deutsche Frau möchte mit ihm ins Bett - und das obwohl er im letzten September seinen siebzigsten Geburtstag feierte. Sie lieben Adorf eben, die Deutschen - und das, obwohl der frühere Winnetou-Bösewicht stets eher mit seinen dunklen Seiten brilliert hat. Der Träger des Bayerischen Filmpreises ist zu Gast im quer-Studio. quer... durch die Woche mit Christoph Süß Immer donnerstags, 20.15 Uhr, im Bayerischen Fernsehen Wiederholungen: Freitag, 11.15 Uhr, im Bayerischen Fernsehen, Samstag, 12.15 Uhr, auf 3sat ots Originaltext: Bayerisches Fernsehen Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Kontakt: Bayerischer Rundfunk Pressestelle Tel. 089 / 5900 2176 Original-Content von: BR Bayerischer Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: