BR Bayerischer Rundfunk

Bayern2Radio
Freitag, 27. Oktober 2000, 10.03 Uhr
Das Notizbuch - Freitagsforum

München (ots) - "Wenn das Volk auf den Tisch haut - wie gefährlich ist der Stammtisch?" Draußen kocht die Wirtin, innen die Volksseele. Der Stammtisch ist das Herzstück der Gaststätte: Parlament des kleinen Mannes, Gerüchteküche, Tauschbörse. Hier versammeln sich Menschen, Meinungen, Emotionen. Dabei sind die Stammtischbrüder besser als ihr Ruf: Um die Lufthoheit über ihren Tisch kämpfen Politiker, denen gesunder Menschenverstand heilig ist, solange es der Mehrheit dient. Was aber, wenn Volkesmeinung aus dem Ruder läuft? Darf zum Beispiel Ausländerpolitik zum Wahlkampfthema werden? Anders gefragt: Wer ist der wahre Populist - der Minister oder der Maßkrug? Im Freitagforum ein Stammtisch mit: - Maria Peschek, Kabarettistin - Elisabeth Igl, Wirtin der "Gaststätte zum Prinzenweg" in Schliersee, Obb. - Hannes Burger, Journalist, Buchautor und Redenschreiber des Salvatoranstichs Moderation: Gottfried Stein ots Originaltext: Bayerischer Rundfunk Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Kontakt: Bayerischer Rundfunk Pressestelle Tel. 089 / 5900 2176 Original-Content von: BR Bayerischer Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: