BR Bayerischer Rundfunk

Bayerisches Fernsehen
Samstag, 17 Juni 2000, 14:00 bis 16:15 Uhr
Wir in Bayern. Der FamilienNachmittag

München (ots) - "Wir in Bayern auf der EXPO 2000" Die erste Weltausstellung in Deutschland - Wir in Bayern. Der FamilienNachmittag ist dabei. Petra Schürmann besucht die EXPO 2000 in Hannover. Dort präsentieren fast 200 Nationen und Organisationen ihre Kultur sowie ihre Visionen für das neue Jahrtausend. Generalkommissarin Birgit Breuel erzählt Petra Schürmann wie sie die Welt nach Hannover gebracht hat und Dagmar Berghoff informiert sie über die "Jugendinitiative Weltausstellung 2000". Wir in Bayern wirft einen Blick auf die 150-jährige Geschichte der EXPO und zeigt, dass Bayern auf der Weltausstellung nicht nur mit einem Stück Zugspitze, sondern auch mit vielen weltweiten Projekten vertreten ist. Weltweit unterwegs sind auch die Reporter des World Courier. In 1000 Fernsehminuten um die Welt, das heißt 40 Reportagen über Kinder, Jugendliche und Familien in der dritten und vierten Welt, 40 Mal eintauchen in das Lebensgefühl von Menschen, die sonst nicht im Mittelpunkt der Berichterstattung stehen. Petra Schürmann spricht mit World Courier-Reporter Bernd Dost über seine Erlebnisse und Erfahrungen bei den Familien in den Entwicklungsländern. Rund die Hälfte, also 20 Länder auf ihrer Stafette um die Welt haben die Reporter des Bayerischen Rundfunks mittlerweile schon besucht und aus diesem Anlass zeigt Wir in Bayern auf der EXPO 2000 ein World Courier-Spezial: die Reporter machen Station bei Familien in Jamaika sowie in Venezuela Wir in Bayern. Der FamilienNachmittag Samstag, 24. Juni 2000, 14.00 bis 16.00 Uhr "Radlzeit" ots Originaltext: Bayerischer Rundfunk Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Kontakt: Bayerischer Rundfunk Pressestelle Tel. 089 / 5900 2176 Original-Content von: BR Bayerischer Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: