BR Bayerischer Rundfunk

Bayerisches Fernsehen
Sonntag, 11. Juni 2000, 21.30 Uhr
Bericht vom Sudetendeutschen Tag aus Nürnberg

München (ots) - Zu ihrem traditionellen Pfingsttreffen in den Nürnberger Messehallen erwartet die Sudetendeutsche Landsmannschaft auch im Jahr 2000 mehrere zehntausend Besucher. Das Bayerische Fernsehen berichtet am Sonntag Abend, um 21.30 Uhr, in einer 15minütigen Sondersendung über die Höhepunkte des Sudetendeutschen Tages. Im Mittelpunkt des Berichts stehen Reportagen über die Verleihung des Europäischen Karls-Preises, die Hauptkundgebung am Pfingstsonntag mit den Reden des Sprechers der sudetendeutschen Volksgruppe, Landtagspräsident Johann Böhm, und dem Bayerischen Ministerpräsidenten, Edmund Stoiber, sowie Interviews und Beiträge zur sudetendeutschen Kultur, Wirtschaft und Brauchtumspflege. Moderator der Sendung ist Andreas Bönte. ots Originaltext: Bayerischer Rundfunk Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Kontakt: Bayerischer Rundfunk Pressestelle Tel. 089 / 5900 2176 Original-Content von: BR Bayerischer Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: