BR Bayerischer Rundfunk

Bayerisches Fernsehen
Freitag, 7. April 2000, 22.30 Uhr
Menschen in Bayern im Resi-Park bei Rohrer und Othmer

München (ots) Menschen in Bayern im Resi-Park bei Rohrer und Othmer mit der Schauspielerin Jutta Speidel, dem "Tscharlie" aus den "Münchner Geschichten" Günther Maria Halmer, Annemarie Wendl, die Else Kling aus der "Lindenstraße", der Gewinnerin des Abfahrt-Weltcups Regina Häusl, der "Leuten heute"-Moderatorin Barbara Hahlweg, Kriminalkommissar Günther Brombach, dem deutsch-indischen Software-Unternehmer Arun Chaudhuri und Hubschrauber-Pilot Franz Selmaier am 7. April 2000 um 22.30 Uhr im Bayerischen Fernsehen Jutta Speidel - Schauspielerin Nicht nur im Fernsehen ("Alle meine Töchter"), sondern auch auf der Theaterbühne beweist Jutta Speidel im Psychothriller "Misery" nach dem Roman des amerikanischen Bestsellerautors Stephen King ihr schauspielerisches Können. Günther Maria Halmer - der dem "Tscharlie" aus den "Münchner Geschichten" Bekannt als Tscharlie der legendären Serie von Helmut Dietl ist Günther Maria Halmer außerdem als Rechtsanwalt Jean Abel in "Ein Fall für Abel" aktiv. Im Spielfilm "Der Weibstreufel" (21. April, 20.12 Uhr im Ersten) spielt er in der Hauptrolle den verschrobenen Viehschmuggler Quirin. Annemarie Wendl - Hausmeisterin Else Kling aus der "Lindenstraße" Zur 750. Folge der Kult-Serie "Lindenstraße", die am 16. April ausgestrahlt wird, gratulieren wir der Hausmeisterin Else Kling alias Annemarie Wendl. Regina Häusl die Ski-Rennläuferin gewann den Abfahrts-Weltcup Ihre erst globale Trophäe konnte die Weltcup-Gewinnerin aber nicht in Empfang nehmen, da sie im Auslauf stürzte, schwer aufschlug und sich das Schien - und Wadenbein brach. Mittlerweile ist sie aus dem Krankenhaus entlassen und wird über ihr Unglück im Glück berichten. Barbara Hahlweg - "Leute heute"-Moderatorin Die Tochter des "ewigen" (1972 bis 1996) OBs von Erlangen hat es geschafft: Nicht nur als seriöse Moderatorin der Heute-Nachrichten hat sie sich bewiesen, sondern kennt sich auch in er bunten Welt der Reichen und Schönen bestens aus: Sie moderiert das Promi-Magazin "Leute heute". Kriminalkommissar Günther Brombach - überführte Carlas Mörder Gemeinsam mit 82 Beamten der "SoKo Cala" kam er dem Mörder der 12jährigen Carla durch akribische und zähe Recherchen auf die Spur. Am 15. März - über zwei Jahre nach der Tat - ging der spektakuläre Indizienfall zu Ende, und Werner Arold konnte als Täter zu lebenslanger Haft verurteilt werden. Arun Chaudhuri - deutsch-indischer Software-Unternehmer zur "Green Card" Er diskutiert am 30. März im Berliner Ausschuss des Deutschen Industrie und Handelstag (IHT) gemeinsam mit dem Bundeswirtschaftsministerium die sogenannte "Green Card"-Regelung. Seit zwei Jahren beschäftigt der indischstämmige Münchner Unternehmer ausländische Software-Entwickler, da es zu wenig deutsche Programmierer gibt. Franz Selmaier - als Hubschrauber-Pilot in Mosambik 16 Tage lang war der Hubschrauber-Pilot des Bundesgrenzschutzes, Fliegerstaffel Süd in Oberschleißheim, auf einem Hilfseinsatz in Mosambik. Der Ergoldsbacher wird seine persönlichen Erlebnisse der Flutkatastrophe schildern, die ihn tief bewegten. Volker Zimmermann - Günzburger goes Hollywood Der Bayern 3-Hörer aus Günzburg hatte nicht nur Glück, sondern konnte auch mit seinem Kino-Wissen überzeugen: Gemeinsam mit seiner Frau gewann er das Bayern 3-Quiz und damit eine Reise zur Oscar-Verleihung nach Hollywood. Von der Presse-Tribühne war er live dabei und konnte die Superstars hautnah erleben. ots Originaltext: Bayerischer Rundfunk Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Kontakt: Bayerischer Rundfunk Pressestelle Tel. 089 / 5900 2176 Original-Content von: BR Bayerischer Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: