BR Bayerischer Rundfunk

Sendereihe zur "Kultur der Zukunft" im Bayerischen Fernsehen
Deutsche UNESCO-Kommission übernimmt Schirmherrschafft

München (ots) - Die neue multimedial gestützte Sendereihe Future "Lab 7" des Bayerischen Rundfunks stellt sich den großen Zukunftsfragen der heutigen Zeit: Geld, Energie, Gesundheit, Ernährung, Wissen, Mobilität und Demokratie. Zu jedem der sieben Themengebiete läuft eine Staffel, die aus sechs jeweils 30-minütigen Einzelsendungen besteht. Die erste Staffel "Future Lab 7 - Die Geldrevolution" wird wöchentlich ab, Sonntag, 12. März 2000, jeweils 8.30 bis 9.00 Uhr, im Bayerischen Fernsehen ausgestrahlt - mit Ausnahme der ersten Folge "Banker und Denker: Die Wissenswertgesellschaft als Grundlage einer neuen Ökonomie" (Sonntag, 12. März, 8.45 bis 9.15 Uhr). Ab Dienstag, 14. März 2000, ist die Sendereihe wöchentlich, jeweils 19.45 bis 20.15 Uhr, in BR-alpha, dem Bildungskanal des Bayerischen Fernsehens zu sehen. Dem Zuschauer wird ein Ausblick auf die Lebenskultur des 21. Jahrhunderts vermittelt. In Szenarien, Simulationen und multimedialen Visualisierungstools können soziale und kulturelle Möglichkeiten in der Zukunft unmittelbar erlebt werden. "Future Lab 7" präsentiert dabei keine fertigen Zukunftsmodelle, sondern zeigt neue Ansätze, Möglichkeiten und Tendenzen, ohne dabei eventuell entstehende Probleme auszublenden. Der dialogische Aufbau der Sendung lädt die Zuschauer ein, sich am Gespräch über die Zukunft zu beteiligen. Parallel zur Sendung werden die sieben Themenbereiche auf der "Future Lab 7"-Internetplattform (www.futurelab7.de) aufbereitet und durch weiterführende Informationen und Gedanken ergänzt. Eine Radioaufbereitung und ein elektronisches Buch sind ebenfalls in Planung. Das Projekt "Future Lab 7 - Die Kultur der Zukunft" wurde von der Medienproduktionsfirma TMBC Media GmbH in Zusammenarbeit mit der Schweisfurth-Stiftung, München, entwickelt und in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Rundfunk realisiert. Kooperationspartner für das Sendeprojekt waren dabei die World Future Society und die Deutsche UNESCO-Kommission, die die Schirmherrschaft dieser neuartigen Medieninitiative zur globalen "Kultur der Zukunft" übernommen hat. Pressetexte zu den einzelnen Folgen gibt es im Pressedienst Bayerisches Fernsehen. ots Originaltext: Bayerischer Rundfunk Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Weitere Informationen: Dr. Walter Flemmer Leiter des Programmbereichs Kultur Telefon: 089/3806-5721, Fax -7737 Emall: Walter. Flemmer@br-mail.de Original-Content von: BR Bayerischer Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: