BR Bayerischer Rundfunk

Bayerisches Fernsehen
Sonntag, 27. Februar 2000, 11.00 Uhr
Das politische Buch

    München (ots) -

    Geplant sind folgende Beiträge:

    1) Hella Pick - "Und welche Rolle spielt Österreich? Vom besetzten Grenzland zum offenen EU-Staat: Die Alpenrepublik im internationalen Blickfeld"

    Verlag Kremayr & Scheriau

    Thomas Morawski im Gespräch mit der Autorin

    2) Max Mannheimer - "Spätes Tagebuch: Theresienstadt - Auschwitz - Warschau - Dachau"

    Pendo Verlag

    Markus Rosch im Gespräch mit dem Autor

    3) Karlheinz A. Geißler - "Vom Tempo der Welt: Am Ende der Uhrzeit"

    Herder/Spektrum

    Michael Böttcher im Gespräch mit dem Autor

    4) Klemens Beitlich (Hg.) - "Meine Begegnung mit Roman Herzog"

    C. Bertelsmann

    Elisabeth Weißthanner im Gespräch mit dem Herausgeber und ausgewählten Co-Autoren.


ots Originaltext: Bayerischer Rundfunk
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Kontakt:
Bayerischer Rundfunk
Pressestelle
Tel. 089 / 5900 2176

Original-Content von: BR Bayerischer Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: BR Bayerischer Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: