BR Bayerischer Rundfunk

Bayerisches Fernsehen
Montag, 29. Oktober 2007, 21.15 Uhr
Geld & Leben - Das Sozialmagazin
Moderatorin: Karin Kekulé

München (ots) - Themen am 29. Oktober: Vom Musikwissenschaftler zum Ingenieur Dicke Kinder - Pausenverkauf als Kalorienfalle? Stressberuf Altenpfleger Au pair - Von Nairobi nach Landsberg TuWas! Teenies als Handy-Trainer "Geld und Leben - Das Sozialmagazin" präsentiert sozialpolitische Themen, die unter den Nägeln brennen. Die Sendung liefert spannende Einblicke in unterschiedliche Lebenswelten, stellt in der Rubrik "TuWas" Menschen und Projekte vor, deren Erfolge Mut machen und zum eigenen Engagement anregen. Gleichzeitig nimmt "Geld und Leben" unter dem Stichwort "Ärgernis" auch Missstände unter die Lupe, fragt nach bei Betroffenen und Verantwortlichen und informiert, wo es im konkreten Fall Hilfe und Unterstützung gibt. Das neue Sozialmagazin des Bayerischen Rundfunks greift heiße Eisen auf, wie die Situation auf dem Arbeitsmarkt, die Diskussion um Ausbildungs- oder Studienplätze, die Kosten für Gesundheit und Pflege oder die Sicherheit der Renten, informiert aber auch über Themen wie "Second Hand Mode in neuem Glanz". "Geld und Leben - Das Sozialmagazin" wird im wöchentlichen Wechsel mit "Geld und Leben - Das Wirtschaftsmagazin" ausgestrahlt. Pressekontakt: BR Bayerischer Rundfunk Pressestelle Telefon: 089 / 5900 2176 Original-Content von: BR Bayerischer Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: