Rohde & Schwarz

Innovationskraft und noch stärkerer Kundenfokus bescheren Rohde & Schwarz ein solides Geschäftsjahr

München (ots) - Rohde & Schwarz blickt auf ein solides Geschäftsjahr 2015/2016 zurück. Der Umsatz stieg gegenüber dem Vorjahr um 5,2 Prozent. Dank technologisch wegweisender Produkte und einer noch konsequenteren Ausrichtung auf die Anforderungen seiner Kunden konnte der Elektronikkonzern seine führende Marktposition halten. Mit seinem Körperscanner und einem Drohnenabwehrsystem erschloss sich Rohde & Schwarz zudem erfolgreich neue Wachstumsfelder.

Rohde & Schwarz erzielte im Geschäftsjahr 2015/16 (Juli bis Juni) einen Umsatz von rund 1,92 Milliarden Euro. Die Zahl der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erhöhte sich leicht von 9.900 auf 10.000 zum 30. Juni 2016.

Lesen Sie mehr im Detail hier http://ow.ly/l1u0305NWa9

Kontakt:

Monika Roth, Tel.: (089) 4129-0, E-Mail: press@rohde-schwarz.com

Original-Content von: Rohde & Schwarz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rohde & Schwarz

Das könnte Sie auch interessieren: