Kitzbühel Tourismus

World Ski Awards 2014: Kitzbühel dreifach ausgezeichnet - VIDEO
BILD

Kitzbühel (ots) - Am 22. November 2014 wurden zum zweiten Mal die "World Ski Awards" vergeben. Wie schon bei der Premiere vor einem Jahr diente das A-ROSA Kitzbühel als Veranstaltungsort für die Verleihung der begehrten Trophäen, der heuer rund 200 Gäste aus 21 Nationen beiwohnten. Kitzbühel selbst bestätigte dabei das Top-Resultat von 2013 und wurde abermals zu "Austria‘s Best Ski Resort" gekürt. Zudem gewann die Bergbahn AG Kitzbühel als World's Best Ski Resort Company den begehrten World Ski Award, das A-ROSA Kitzbühel siegte in der Kategorie Austria's Best Ski Hotel. Als bestes Skigebiet Deutschlands wurde Garmisch-Partenkirchen, als führende Schweizer Wintersportdestination Laax geehrt. Reto Gurtner, Visionär und Architekt der Weissen Arena Gruppe in Flims/Laax, wurde u.a. für sein Lebenswerk ausgezeichnet.

Seit dem Vorjahr werden herausragende Skigebiete und Betriebe der Wintersport-Branche mit den "World Ski Awards" prämiert. Kitzbühel fungierte heuer erneut als Gastgeber für die Elite der weltweiten Wintertourismusbranche: Die diesjährigen Gewinner wurden im Rahmen einer glanzvollen Gala am Samstag, den 22. November 2014, im mondänen 5-Sterne-Hotel A-ROSA Kitzbühel bekanntgegeben. Die Jury der "World Ski Awards" setzt sich aus hochrangigen Führungskräften des Wintersports, Reiseveranstaltern, Agenturen, Pressevertretern, aber auch aus Wintersporttouristen zusammen. Fast 1.000.000 Konsumenten aus 127 verschiedenen Nationen beteiligten sich diesmal am Voting auf der Online-Plattform der "World Ski Awards", das sich über 16 Wochen erstreckte.

Zwtl.: Exklusiver Galaabend - Kitzbühel wieder Nummer eins

Die Gästeliste des Galaabends las sich der exklusiven Veranstaltung entsprechend international: Neben Tourismusexperten aus aller Welt und vielen führenden europäischen Touristikern waren unter anderem auch Vertreter der besten Skigebiete, Skihotels und Chalets aus Kanada, Australien, Japan oder Argentinien vor Ort. Insgesamt 21 internationale Skinationen fanden sich im A-ROSA Kitzbühel ein, in vier Kategorien wurden die jeweils Besten des Landes ausgezeichnet: Bestes Skiresort, Bestes Skihotel, Bestes Ski-Boutiquehotel und Bestes Ski-Chalet. Zudem wurden das weltweit beste neue Skihotel, das beste neue Ski-Chalet, die beste Skiresort-Gesellschaft, der beste Reiseveranstalter und das beste Reisebüro gekürt. Die Gäste aus aller Welt zeigten sich von den Gastgebern Kitzbühel und dem A-ROSA Kitzbühel begeistert - ebenso Sion Rapson, Direktor der "World Ski Awards": "Es gibt keinen besseren Austragungsort für die ‚World Ski Awards‘ als Kitzbühel und das A-ROSA Kitzbühel. Hier im Herz der Alpen werden laufend Maßstäbe für die Zukunft des Wintersportes gesetzt."

Grund zum Jubeln hatten - neben den Vertretern von Val Thorens (Frankreich), die sich über den Titel "World's Best Ski Resort freuen durften - wie schon vor einem Jahr die Gastgeber: Kitzbühel wurde als "Austria‘s Best Ski Resort" bestätigt. "Es ist sehr schön, dass wir diese wichtige Auszeichnung erneut gewinnen konnten. Das zeigt, dass wir Jahr für Jahr versuchen, unser hohes Niveau zu halten, uns aber auch laufend zu verbessern. Der Preis gehört allen beteiligten Partnern, die Kitzbühel für alle Gäste zu einem Erlebnis machen", betonte Signe Reisch, Präsidentin von Kitzbühel Tourismus. Die Bergbahn AG Kitzbühel konnten sich über den Titel World's Best Ski Resort Company freuen, eine Auszeichnung, die Vorstand Dr. Josef Burger aus das ausgezeichnte Teamwork zurückführt: "Die enge Zusammenarbeit aller Leistungsträger schafft ein Klima, das für Spitzenleistungen und Innovationen notwendig ist."

"Wir freuen uns sehr, dass Kitzbühel als Gastgeber dieser prestigeträchtigen Veranstaltung dauerhaft zum Treffpunkt von Spitzenvertreten der internationalen Tourismuswirtschaft wird. Dieses internationale Event ergänzt das an Höhepunkten reiche Programm dieses Winters, in dem wir auch das 75-jährige Jubiläum der Hahnenkamm-Rennen begehen werden. Am 15. Dezember feiert außerdem der Streif-Film Premiere in Wien", erläuterte Gerhard Walter, Direktor von Kitzbühel Tourismus.

Zwtl.: World Ski Awards 2014 - Auszug der Gewinner

*** Weitere Fotos der einzelnen Gewinner finden Sie unter https://www.flickr.com/photos/pressezone/sets/72157649015920597/

Weltweit: World's Best Ski Resort 2014: Val Thorens (France) World's Best Ski Hotel 2014: Stein Eriksen Lodge (USA) World's Best New Ski Hotel 2014: InterContinental Davos World's Best Ski Boutique Hotel 2014: The Vale Niseko (Japan) World's Best Ski Chalet 2014: Bighorn, Revelstoke (Canada) World's Best New Ski Chalet 2014: Chalet Quezac World's Best Ski Resort Company 2014: Bergbahn AG Kitzbühel World's Best Ski Tour Operator 2014: Crystal Ski World's Best Ski Travel Agent 2014: Leo Trippi

Österreich: Austria's Best Ski Resort 2014: Kitzbühel Austria's Best Ski Hotel 2014: A-ROSA Kitzbühel Austria's Best Ski Boutique Hotel 2014: Aurelio Lech Austria's Best Ski Chalet 2014: Chalet 1597

Schweiz: Switzerland's Best Ski Resort 2014: LAAX Switzerland's Best Ski Hotel 2014: Carlton Hotel St Moritz Switzerland's Best Ski Boutique Hotel 2014: The Omnia Switzerland's Best Ski Chalet 2014: Bella Coola

Deutschland: Germany's Best Ski Resort 2014: Garmisch-Partenkirchen Germany's Best Ski Hotel 2014: Das Kranzbach Germany's Best Ski Boutique Hotel 2014: Hotel Staudacherhof Germany's Best Ski Chalet 2014: Country Home Pitzner

Weitere Informationen: www.worldskiawards.com

Download- und Einbindungsdetails: http://www.tourismuspresse.at/redirect/WorldSkiAwards2014

Querverweis: Das Video ist abrufbar unter: http://www.tourismusvideo.at/

Rückfragehinweis:
   Kitzbühel Tourismus
   Claudia Waldbrunner
   Hinterstadt 18
   A-6370 Kitzbühel
   t: +43 5356 66660-50
   f: +43 5356 66660-77
www.kitzbuehel.com
c.waldbrunner@kitzbuehel.com 

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/4768/aom

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0006 2014-11-24/16:53

 
Original-Content von: Kitzbühel Tourismus, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung

Medieninhalte
2 Dateien

Das könnte Sie auch interessieren: