ÖKOWORLD AG

ÖKOWORLD mit neuen Spezialisten in der Fondsbetreuung

Luxemburg (ots) - Seit Anfang November hat Hauck & Aufhäuser, eines der ältesten Bankhäuser Deutschlands, die Zentralverwaltung für die Investmentfonds der ÖKOWORLD Lux S.A. übernommen. Die HAIG (Hauck & Aufhäuser Investment Gesellschaft) hat am Markt eine hervorragende Reputation und steht für hochwertige Kundenbetreuung, Zuverlässigkeit und kompetente Dienstleistung aus einer Hand.

Mit dem Wechsel konnten auch die Administrationskosten deutlich gesenkt werden, zukünftig fallen durchschnittlich bis zu 50 % weniger Gebühren an. Die Anteilsinhaber profitieren folglich von erweitertem Service bei einem deutlich lukrativeren Gebührenmodell.

HAIG hat langjährige Erfahrung in der Verwaltung der Fonds von Investmentgesellschaften mit deutschem Hintergrund und kennt daher die besonderen Ansprüche der Marktteilnehmer bestens.

Viele Gründe, die für HAIG als neuen Partner sprechen, darum wurde für die optimale Betreuung der ÖKOWORLD-Fonds eine langfristige Kooperation zwischen der ÖKOWORLD Lux S.A. und HAIG vereinbart.

Die ÖKOWORLD LUX S.A. ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der seit 1999 börsennotierten versiko AG (WKN 540868). Mehr als 30 Jahre Erfahrung fließen in die erfolgreiche Entwicklung und Auflegung ökologisch/ethischer Kapitalanlageprodukte ein.

Pressekontakt:


Für ergänzende Informationen oder Interviewanfragen wenden Sie sich
bitte an Binita Maurmann, Tel.: 0049 2103-929 155 oder per Email:
b.maurmann@versiko.de.

Original-Content von: ÖKOWORLD AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ÖKOWORLD AG

Das könnte Sie auch interessieren: