CHECK24 Vergleichsportal GmbH

Onlineshopping: Konsumenten bestellen am liebsten montagabends ab 20 Uhr

Onlineshopping: Konsumenten bestellen am liebsten montagabends ab 20 Uhr
Online-Shopping: Bestellungen nach Wochentag, Uhrzeit, Kategorie und Geschlecht / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/73164 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/CHECK24.de"

München (ots) -

   - Montag beliebtester Tag für Online-Einkäufe, Samstag am 
     unbeliebtesten
   - Zwischen 20 und 22 Uhr ist Stoßzeit für Online-Bestellungen
   - Beliebte Produkte: morgens Kaffeemaschinenzubehör, mittags 
     Besteck, abends Matratzen 

Den ersten Arbeitstag der Woche lassen Verbraucher gern beim Online-Shopping ausklingen. Der Montag ist mit einem Anteil von rund 17 Prozent der Wochentag, an dem die meisten Artikel im Shopping-Bereich von CHECK24.de bestellt werden. Der Samstag dagegen ist der unbeliebteste Tag für Einkäufe im Internet.*

Die bevorzugte Uhrzeit für Bestellungen ist zwischen 20 und 22 Uhr. Um 20:13, also kurz vor Beginn des abendlichen Unterhaltungsprogrammes im Fernsehen, werden die meisten Artikel gekauft.

Während Männern das Wochenende lieber ist, bestellen Frauen häufiger von Montag bis Donnerstag im Internet. Nachmittags und nachts steigt der Anteil männlicher Online-Kunden, Frauen haben dafür vormittags und abends höhere Anteile an den Internet-Einkäufen.

Beliebte Produkte: morgens Kaffeemaschinenzubehör, mittags Besteck, abends Matratzen

Mit der Uhrzeit der Bestellung variieren auch die Präferenzen für bestimmte Produkte. Zwischen sechs und zehn Uhr morgens z. B. wird überdurchschnittlich oft Zubehör für Kaffeemaschinen bestellt. Mittags (zwölf bis 14 Uhr) ist Besteck besonders beliebt. Und ab 18 Uhr steigen die Bestellungen für Matratzen.

Die typischen Männer- bzw. Frauenprodukte kommen aber aus anderen Warenkategorien. Nummer Eins bei Frauen sind Gesichtsreinigungsbürsten (75 Prozent weibliche Käufer). Mit Haartrocknern und -stylern folgt ein weiteres Produkt aus der Kategorie Beauty & Wellness auf Platz zwei. Die Produkte mit dem höchsten Männeranteil stammen alle aus der Kategorie Computer: Neun von zehn Prozessorkühlern kaufen männliche Kunden. Dasselbe gilt für Switches und Arbeitsspeicher.

*Datenbasis: alle von Juli 2016 bis Juni 2017 im Shopping-Bereich von CHECK24.de (https://preisvergleich.check24.de/) getätigten Bestellungen

Über die CHECK24 GmbH

Die CHECK24 GmbH ist Deutschlands größtes Vergleichsportal. Der kostenlose Online-Vergleich zahlreicher Anbieter schafft konsequente Transparenz und Kunden sparen durch einen Wechsel oft einige hundert Euro. Privatkunden wählen aus über 300 Kfz-Versicherungstarifen, über 1.000 Strom- und über 850 Gasanbietern, mehr als 30 Banken, über 250 Telekommunikationsanbietern für DSL und Mobilfunk, über 5.000 angeschlossene Shops für Elektronik, Haushalt und Autoreifen, mehr als 150 Mietwagenanbietern, über 1.000.000 Hotels, mehr als 700 Fluggesellschaften und über 90 Pauschalreiseveranstaltern. Die Nutzung der CHECK24-Vergleichsrechner sowie die persönliche Kundenberatung an sieben Tagen die Woche ist für Verbraucher kostenlos. Von den Anbietern erhält CHECK24 eine Vergütung. Das Unternehmen CHECK24 beschäftigt gut 1.000 Mitarbeiter gruppenweit mit Hauptsitz in München.

Pressekontakt:

Philipp Lurz, Public Relations Manager, 
Tel. +49 89 2000 47 1173, philipp.lurz@check24.de
Daniel Friedheim, Director Public Relations,
Tel. +49 89 2000 47 1170, daniel.friedheim@check24.de
Original-Content von: CHECK24 Vergleichsportal GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: CHECK24 Vergleichsportal GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: