CHECK24 Vergleichsportal GmbH

Karneval (am Rhein): Hotelpreise steigen bis zu 225 Prozent - Preisniveau moderat

ein Dokument zum Download

München (ots) - Köln, Düsseldorf und Mainz: freie Betten ab 51 Euro pro Nacht / Karneval in Venedig: Hotelpreise schießen in die Höhe / Rio de Janeiro: nur noch wenige Hotels mit freien Zimmern / Anbietervergleich reduziert Hotelkosten um bis zu 47 Prozent

Zum Karneval in Köln verlangen Hotels bis zu 225 Prozent mehr für eine Übernachtung als eine Woche danach. Auch in Düsseldorf (+125 Prozent) gibt es teils deutliche Preisaufschläge. Dennoch finden Kurzentschlossene, die in der Landeshauptstadt Karneval feiern wollen, noch günstige zentrumsnahe Unterkünfte ab 51 Euro pro Nacht. Etwas teurer ist es weiter südlich: Zum Auswertungszeitpunkt kostete das günstigste Zimmer im CHECK24-Hotelvergleich zum Kölner Karneval 84 Euro, zur Mainzer Fastnacht 75 Euro pro Nacht.

Vor allem zu den Karnevalsfeierlichkeiten in Venedig schießen die Übernachtungspreise in die Höhe: Einzelne Hotels verlangen für die identische Leistung mehr als das Vierfache. Mindestens 148 Euro pro Nacht mussten Besucher zum Auswertungszeitpunkt für ein zentrumsnahes Hotelzimmer zahlen.

Zum Karneval in Rio werden die Hotelkapazitäten ausgereizt: Nur noch 19 Hotels in maximal fünf Kilometern Umkreis zum Zentrum boten zum Auswertungszeitpunkt freie Zimmer. Besucher mussten dafür mindestens 90 Euro pro Nacht zahlen. Je nach Unterkunft kostet ein Zimmer zum Karneval bis zu 171 Prozent mehr als in der Woche danach.*

Moderate Hotelpreise zum Karneval in Köln, Düsseldorf und Mainz

Zum größten deutschen Karnevalsumzug in Köln am 08. Februar steigen die Übernachtungspreise einzelner Hotels um mehr als das Doppelte, in der Spitze sogar um 225 Prozent. Statt 73 Euro (im Vergleichszeitraum 14. bis 16. Februar) kostet ein identisches Zimmer im selben Hotel vom 07. bis 09. Februar 237 Euro pro Nacht. Unabhängig von einem bestimmten Hotel finden Narren aber zentrumsnahe Unterkünfte ab 84 Euro pro Nacht.

Ähnlich ergeht es Karnevalsbesuchern in Düsseldorf: Über Rosenmontag sind die Übernachtungspreise bis zu 125 Prozent teurer als eine Woche später. Zum Auswertungszeitpunkt gab es aber noch in 69 Unterkünften freie Hotelzimmer ab 51 Euro pro Nacht.

Zur Fastnacht in Mainz müssen sich Besucher auf keine größeren Preissteigerungen für Übernachtungen einstellen: Das günstigste verfügbare Zimmer kostet an Karneval 75 Euro, eine Woche später 70 Euro pro Nacht - ein Unterschied von nur sieben Prozent. In der Spitze steigen die Preise bei den betrachteten Hotels um 24 Prozent. Von den verfügbaren Hotels in der Betrachtung von CHECK24.de war ein Großteil an Karneval sogar günstiger als im Vergleichszeitraum.

Venedig: identisches Hotelzimmer an Karneval 317 Prozent teurer

Zum Carnevale di Venezia schießen die Übernachtungspreise rund um das historische Zentrum Venedigs in die Höhe. Im Hotel mit dem höchsten Preisaufschlag kostet die Übernachtung für zwei Personen vom 06. bis 08. Februar 684 Euro, eine Woche später 164 Euro pro Nacht. Das ergibt einen Preisaufschlag von über 500 Euro pro Nacht oder 317 Prozent.

Die günstigste, zum Auswertungszeitpunkt im CHECK24-Hotelvergleich verfügbare Unterkunft kostete zum Karneval 148 Euro, im Vergleichszeitraum 48 Euro pro Nacht. Hin- und Rückflug nach Venedig waren für den betrachteten Zeitraum z. B. ab Frankfurt am Main für 161 Euro pro Person verfügbar.

Karneval in Rio de Janeiro: nur noch wenige freie Unterkünfte ab 90 Euro pro Nacht

Zum Auswertungszeitpunkt waren in maximal fünf Kilometern Umkreis zum Zentrum Rios bei CHECK24.de nur noch in 19 Hotels freie Zimmer verfügbar. Besucher mussten dafür mindestens 90 Euro pro Nacht zahlen. Im Vergleichszeitraum eine Woche später kostet die günstigste verfügbare Übernachtung nur 38 Euro - ein Unterschied von rund 137 Prozent.

In der Spitze steigen die Hotelpreise zum Karneval in Rio sogar um 171 Prozent. Für den günstigsten Flug von einem der größten deutschen Flughäfen nach Rio de Janeiro mussten Kurzentschlossene mindestens 760 Euro zahlen (ab/bis Frankfurt/Main).

Anbietervergleich spart in der Spitze fast die Hälfte der Hotelkosten

Mit einem Vergleich verschiedener Hotelanbieter finden Karnevalisten auch kurzfristig die günstigsten verfügbaren Unterkünfte. In einem Kölner Vier-Sterne-Hotel kostete die Übernachtung (ohne Frühstück) im betrachteten Zeitraum beim günstigsten Anbieter 98 Euro, beim teuersten 185 Euro. Der Vergleich spart 87 Euro pro Nacht oder 47 Prozent der Kosten.

*Infos zu Suchkriterien und Tabellen unter http://ots.de/Mi6aJ

CHECK24 Hotelvergleichsportal https://hotel.check24.de/

   Die deutschen Karnevalshochburgen im Überblick 
https://urlaub.check24.de/karneval 

Über die CHECK24 Vergleichsportal GmbH

Die CHECK24 Vergleichsportal GmbH ist Deutschlands großes Vergleichsportal im Internet und bietet Privatkunden Versicherungs-, Energie-, Finanz-, Telekommunikations-, Reise- und Konsumgüter-Vergleiche mit kostenloser telefonischer Beratung. Die Anzeige der Vergleichsergebnisse erfolgt völlig anonym. Dabei werden Preise und Konditionen von zahlreichen Anbietern durchsucht, darunter über 300 Kfz-Versicherungstarife, rund 1.000 Strom- und über 850 Gasanbieter, mehr als 30 Banken, über 250 Telekommunikationsanbieter für DSL und Mobilfunk, über 5.000 angeschlossene Shops für Elektronik & Haushalt, mehr als 150 Mietwagenanbieter, über 400.000 Hotels, mehr als 700 Fluggesellschaften und über 90 Pauschalreiseveranstalter.

CHECK24-Kunden erhalten für alle Produkte konsequente Transparenz durch einen kostenlosen Vergleich und sparen mit einem günstigeren Anbieter oft einige hundert Euro. Internetgestützte Prozesse generieren Kostenvorteile, die an den Privatkunden weitergegeben werden. Das Unternehmen CHECK24 beschäftigt über 700 Mitarbeiter mit Hauptsitz in München.

Pressekontakt:

Philipp Lurz, Public Relations, Tel. +49 89 2000 47 1173, 
philipp.lurz@check24.de
Daniel Friedheim, Head of Public Relations, Tel. +49 89 2000 47 1170,
daniel.friedheim@check24.de
Original-Content von: CHECK24 Vergleichsportal GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: CHECK24 Vergleichsportal GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: