Atrium European Real Estate Limited

EANS-Adhoc: Atrium European Real Estate Limited

--------------------------------------------------------------------------------
  Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer
  europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
-------------------------------------------------------------------------------- 

AUSTAUSCH DER ZERTIFIKATE (AUSTRIAN DEPOSITORY CERTIFICATES)

12.08.2009

AUSTAUSCH DER ZERTIFIKATE (AUSTRIAN DEPOSITORY CERTIFICATES)

Jersey, 12. August 2009. Zusätzlich zur Pressemitteilung vom 11. August 2009 zur Veröffentlichung ihres Prospektes und zur geplanten Notierung ihrer Aktien (Ordinary Shares) an der Wiener Börse und an Euronext Amsterdam, gibt Atrium European Real Estate Limited ("Atrium" oder die "Gesellschaft") (ATX: ATR) bekannt, dass als Teil dieses Prozesses die derzeitigen Zertifikate (Austrian Depository Certificates), die Aktien an Atrium vertreten (die "ADCs") und die im Namen der Oesterreichischen Kontrollbank Aktiengesellschaft ("OeKB") registriert sind, beendet und gegen elektronische, buchmäßig verwaltete Anteile (electronic book-entry interests) (die "Book-Entry Interests") an Atrium Aktien, die im Namen von Euroclear Nederland registriert sind, ausgetauscht werden. Die Inhaber von Book-Entry Interests werden ein Eigentumsrecht an den vertretenen Aktien gemäß niederländischem Recht halten, wobei die ADCs eins-zu- eins ausgetauscht werden.

Der Austausch der ADCs stellt auch weiterhin Einklang mit Jersey Recht sicher und ist erforderlich, um eine Zweitnotierung an Euronext Amsterdam zu erreichen, das nach der Ansicht von Atrium wesentliche Vorteile für die Gesellschaft bringen wird. Euronext Amsterdam ist eine international anerkannte Börse mit internationalem Handel und sollte deshalb der Gesellschaft einen weitaus größeren Kreis potentieller Investoren eröffnen. Atrium erwartet, dass sich dies in einer vermehrten Berichterstattung durch Analysten, größerer Liquidität von Atrium Aktien und langfristig in einem höheren Preis niederschlagen wird.

Von Seiten der Inhaber von Zertifikaten ist kein Tätigwerden erforderlich, die als Inhaber der Book-Entry Interests ihre Book-Entry Interests weiterhin über ihre kontoführenden Banken, entweder durch Handelsvorgänge an der Wiener Börse oder an Euronext Amsterdam kaufen und verkaufen können. Zusätzlich können Investoren, die Anteile an den Aktien über das buchmäßige Abwicklungssystem (book-entry settlement system) von Euroclear Nederland halten, die Rechte im Zusammenhang mit diesen Aktien (auf der Basis einer von Euroclear Nederland gewährten Vollmacht) in solcher Weise ausüben, dass sie an allen Hauptversammlungen der Gesellschaft teilnehmen und dort abstimmen sowie Dividenden empfangen können, wie im Prospekt näher beschrieben.

Die Gesellschaft hat am 14. Januar 2009 bekannt gegeben, dass sie entschieden hat, eine Zweitnotierung ihrer Aktien an Euronext Amsterdam vorzunehmen. Ein Beschluss, die Satzung von Atrium dahin gehend zu ändern, dass eine Notierung ihrer Aktien an Euronext Amsterdam als auch an der Wiener Börse möglich ist, wurde von den Aktionären der Gesellschaft am 6. April 2009 gefasst.

Der Austausch wird voraussichtlich zwischen Handelsschluss an der Wiener Börse am 18. August 2009 und Handelsbeginn an der Wiener Börse und Euronext Amsterdam am 19. August 2009 stattfinden.

Weitere Informationen hinsichtlich des Austausches der ADCs sowie der Ausübung der Rechte aus den Aktien und den Book-Entry Interests, dem buchmäßigen Abwicklungssystem (book-entry settlement system) und anderen Angelegenheiten im Zusammenhang mit der Notierung an Euronext Amsterdam und der Wiener Börse, enthält der Prospekt von Atrium, insbesondere Abschnitt 3.5, der am 10. August 2009 von der Österreichischen Finanzmarktaufsichtsbehörde gebilligt und am 11. August 2009 veröffentlicht wurde. Der Prospekt kann von der Internetseite der Gesellschaft (www.aere.com) bezogen werden.

-Ende-

Für weitere Informationen:

For further information:

Financial Dynamics:                                          +44 (0)20 7831 3113
Richard Sunderland
Laurence Jones
atrium@fd.com 
Ende der Mitteilung                               euro adhoc
-------------------------------------------------------------------------------- 

Rückfragehinweis:

For further information:

Financial Dynamics: +44 (0)20 7831
3113
Richard Sunderland
Laurence Jones
atrium@fd.com

Branche: Immobilien
ISIN: AT0000660659
WKN: 066065
Index: Standard Market Continous
Börsen: Wien / Amtlicher Handel
Original-Content von: Atrium European Real Estate Limited, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Atrium European Real Estate Limited

Das könnte Sie auch interessieren: