Atrium European Real Estate Limited

Atrium European Real Estate Limited ("Atrium" oder die "Gesellschaft") ERNENNUNG DES CHIEF DEVELOPMENT OFFICER

- Senior Management Team von Atrium durch zweite Ernennung weiter verstärkt -

--------------------------------------------------------------------------------
  ots.CorporateNews übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer
  europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt der Mitteilung ist das Unternehmen
  verantwortlich.
-------------------------------------------------------------------------------- 

Personalia/CDO

St Helier Jersey / Channel Islands (euro adhoc) - 16. September 2008. Atrium European Real Estate (VSX: ATR), eine führende Immobiliengesellschaft in Zentral- und Osteuropa, deren Fokus auf Investitionen in sowie Entwicklung und Verwaltung von Einkaufszentren liegt, hat durch die Ernennung von Dominique Beghin zum Chief Development Officer das Senior Management Team der Gesellschaft weiter verstärkt. Die jetzige Berufung ist die zweite nach der Ernennung von Dr. Nils Hakert zum Chief Operating Officer.

Dominique Beghin, 53, verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung im Bereich der Immobilien-Entwicklung und -Investition. Vor seinem Wechsel zu Atrium war er bei Morgan Stanley Properties tätig, wo er seit August 2007 die Funktion eines Executive Directors mit Verantwortung für den europäischen Retail-Immobilien Sektor innehatte und zudem im Board mehrerer Tochtergesellschaften saß.

Vor Morgen Stanley übte Dominique Beghin 12 Jahre als die Funktion eines Mitglied des Executive Komitees bei Klépierre, der börsegelisteten Immobilientochter von BNP Paribas und gleichzeitig der größten Immobiliengesellschaft in Frankreich, aus. Zudem hatte er die Funktion des Vize Generaldirektors bei der Klépierre Tochter SEGECE inne. Während dieser Zeit war Herr Beghin für die Akquisition und Entwicklung von Einkaufszentren in West- und Osteuropa verantwortlich. Vor seiner Zeit bei Klépierre war Herr Beghin bei Eiffage Real Estate sowie London & Edinburgh Trust (Italien) tätig. Dominique Beghin besitzt einen Abschluss im Bereich Ingenieurswissenschaften der Ecole Supérieure du Bâtiment, de l´Industrie et des Travaux Publics (Fachhochschule für Bau, Industrie und Öffentliche Arbeiten) in Paris, Frankreich.

Als Chief Development Officer ist Dominique Beghin für die laufende Bewertung und Realisierung von Atriums Entwicklungspipeline verantwortlich.

Rachel Lavine, Chief Executive Officer von Atrium zu der Ernennung: "Dominique Beghin verfügt über langjährige und beeindruckende Erfahrungen in der Immobilienentwicklung in ganz Europa und vor allem im Einzelhandelssektor und wir freuen uns, ihn bei Atrium begrüßen zu können. Er verfügt über die besten Voraussetzungen, um der Evaluierung und Umsetzung der Entwicklungspipeline der Gesellschaft, die wesentlich für Atriums Wachstum und Wertschaffung ist, vorzustehen. Ich bin sehr erfreut, dass Dominique sich entschlossen hat in unser Team zu kommen und bin überzeugt, dass er für Atrium eine Bereicherung darstellen wird. Die Besetzung zusätzlicher Senior Management Positionen zählt auch weiterhin zu meinen Kernprioritäten und ich bin zuversichtlich, unser Team bald durch weitere qualifizierte und erfahrene Experten ergänzen zu können."

Dominique Beghin, Chief Development Officer, zu der Ernennung: "Atrium besitzt meiner Meinung nach eine sehr stabile und einzigartige Entwicklungspipeline mit einem enormen Potential, die uns auf der anderen Seite aber auch vor einige Herausforderungen stellt. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Rachel Lavine und ihrem Team. Wir werden eine detaillierte Bewertung aller Projekte durchführen um so zu sehen wo und wie wir den Wert bei den Projekten maximieren können. Es ist sehr spannend für mich, in dieser Zeit zu Atrium zu stoßen und ich kann es kaum erwarten, meine Aufgaben anzugehen."

Financial Dynamics:     +44 (0)20 7831 3113
Richard Sunderland
Stephanie Highett
Laurence Jones 

Richard.sunderland@fd.com

Weiterführende Informationen zu Atrium European Real Estate Limited Atrium ist ein Immobilieninvestment- und Entwicklungsunternehmen, das sich primär auf den Bereich Handel in Mittel- und Osteuropa konzentriert und in 11 Ländern operativ tätig ist. Zum 30. Juni 2008 besaß Atrium 160 operative Immobilienobjekte mit einem Marktwert von etwas über EUR 2 Mrd. und ein bedeutendes Portfolio an Entwicklungsprojekten. Zusätzlich besitzt das Unternehmen Grundstücke mit einer Gesamtfläche von über 1,9 Mio. m². Die Bruttomieteinnahmen von Atrium im ersten Halbjahr 2008 beliefen sich auf EUR 64,1 Mio. (2007: EUR 62,3 Mio.).

Das Unternehmen ist seit 2002 an der Wiener Börse notiert und gegenwärtig mit EUR 1,503 Mrd. kapitalisiert (basierend auf einem Schlusskurs zum 2. September 2008 von EUR 6,93 je Aktie/Zertifikat und 216,9 Mio. ausstehenden Aktien/Zertifikaten).

Ende der Mitteilung                               euro adhoc
-------------------------------------------------------------------------------- 

Rückfragehinweis:

Financial Dynamics, London
Stephanie Highett / Richard Sunderland
+44 (0)20 7831 3113
Richard.sunderland@fd.com

Branche: Immobilien
ISIN: AT0000660659
WKN: 066065
Index: Standard Market Continous
Börsen: Wiener Börse AG / Amtlicher Handel

Original-Content von: Atrium European Real Estate Limited, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Atrium European Real Estate Limited

Das könnte Sie auch interessieren: