Jahreszeiten Verlag, DER FEINSCHMECKER

DER FEINSCHMECKER zelebriert seinen 40sten Geburtstag

DER FEINSCHMECKER zelebriert seinen 40sten Geburtstag
DER FEINSCHMECKER - Jubiläumsgratulant Johann Lafer / DER FEINSCHMECKER zelebriert seinen 40sten Geburtstag / Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/7128 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Jahreszeiten Verlag, DER FEINSCHMECKER/Markus Bassler"

Hamburg (ots) - 2015 wird DER FEINSCHMECKER, Deutschlands führendes Magazin für kulinarische Lebensart, 40 Jahre jung. Der Hamburger JAHRESZEITEN VERLAG nimmt dieses prominente Jubiläum zum Anlass, umfangreich in Ausstattung und Marketing der Gourmetmagazin-Institution zu investieren.

DER FEINSCHMECKER ist erstmals im September 1975 erschienen. Entsprechend synchron wird die große Jubiläumsausgabe von DER FEINSCHMECKER am 9. September 2015 veröffentlicht, begleitet von einer einzigartigen Jubiläumsgala in Hamburg.

"DER FEINSCHMECKER hat über die Entwicklung der gehobenen Küche in Deutschland nicht nur von Anfang an berichtet, sondern diese auch maßgeblich beeinflusst und gefördert. Im Jubiläumsjahr lassen wir aber nicht nur kulinarische Etappen Revue passieren, sondern wagen neben einer facettenreichen Bestandsaufnahme der heutigen Gourmetszene auch einen Blick auf die kulinarischen Trends von morgen", sagt Madeleine Jakits, Chefredakteurin von DER FEINSCHMECKER.

Das glamouröse Jubiläum feiert DER FEINSCHMECKER nicht allein mit der großen Jubiläumsausgabe (Nr. 10/15), die im Bundle mit dem begehrten Guide zu den 800 besten Restaurants Deutschlands publiziert wird. Vielmehr wird der 40. Geburtstag das gesamte Jubiläumsjahr von Deutschlands bestem Foodmagazin (im Genreranking der Lead Awards) prägen. Auftakt ist bereits die Januarausgabe 1/15, die am 17. Dezember 2014 ihren Erstverkaufstag hat.

40 Freunde, prominente Wegbegleiter von DER FEINSCHMECKER, gratulieren DER FEINSCHMECKER mit sehr persönlichen Botschaften, die exklusiv in DER FEINSCHMECKER erscheinen - und zwar in jeder Ausgabe des Jubiläumsjahrgangs. Den Auftakt der kulinarischen Botschafter in Ausgabe 1/15 machen der Starkoch Johann Lafer, der profilierte Schauspieler Ulrich Tukur sowie Spitzenkoch Hans Haas, der seit über 20 Jahren die Küche des Münchner Kultrestaurants "Tantris" mit großem Erfolg führt. In jedem Gratulationsmotiv ist außerdem ein Meilenstein-Cover aus der vierzigjährigen Geschichte von DER FEINSCHMECKER zu sehen.

Ebenfalls in der Januarausgabe startet die Bestenlisten-Serie "Best Of The Best", in der in zwölf kulinarisch-touristischen Kategorien jeweils die 40 (!) Besten ihres Fachs gekürt werden - von den besten Traditionslokalen und Weingütern über die besten Italiener hierzulande bis zu den privaten Braugasthöfen und Steakrestaurants. Darüber hinaus kreieren 40 Küchenchefs der Vereinigung "Jeunes Restaurateurs" jeweils ein eigenes und exklusives FEINSCHMECKER-Menü, das zu Ehren des Geburtstagsjahres im Verlaufe von 2015 in ihren 40 Restaurants offeriert wird.

Ferner investiert DER FEINSCHMECKER im Jubiläumsjahr in ein umfangreiches Portfolio an Zusatzleistungen, beginnend bereits im Februar 2015 mit dem Guide zu den besten Weingütern in Deutschland. Im März präsentiert DER FEINSCHMECKER die besten Fast-Food-Adressen de luxe in deutschen Großstädten, der April erfrischt mit einem Extraheft zur Frühlingsküche, und im Mai folgt ein großes Special "Grillen" als Heft im Heft. Deutschlands beste Restaurants für jeden Tag versammelt DER FEINSCHMECKER in einem Extra zur Juli-Ausgabe, im August folgt ein Heft im Heft mit FEINSCHMECKER-Rezepten zur Tomatensaison. Pünktlich zur Weinlese erscheint die September-Ausgabe von DER FEINSCHMECKER mit einem Lexikon der wichtigsten Weinbegriffe. Im vierten Quartal erscheint die spektakuläre Jubiläums-Ausgabe 10/2015, gefolgt von einem Heft im Heft mit 40 einzigartigen Rezepten aus 40 Jahren DER FEINSCHMECKER, die große Köche einst im Magazin veröffentlichten. Zum Jahresausklang serviert die Redaktion einen Guide zum Thema "Ausgehen in Deutschland - die besten Nightlife-Adressen".

Diese Mehrleistungen sind nur ein Auszug aus dem Investitionsprogramm, weitere Sonderausstattungen werden Anfang 2015 bekanntgegeben.

Bereits erschienen ist der erfolgreiche Guide zu den besten Metzgern in Deutschland in der Dezemberausgabe 2014, die sich dank dieser im Markt einzigartigen Serviceleistung zu der bestverkauften Einzelausgabe im aktuellen Jahrgang entwickelt. Ebenfalls bereits seit kurzer Zeit im Handel ist das neue DER FEINSCHMECKER Bookazine "Australien für Genießer". Die 204 Seiten starke monothematische Edition porträtiert die boomende Restaurantszene in Sydney, Melbourne und anderen Metropolen, stellt das beste Seafood und australische Spezialitäten vor und empfiehlt die führenden Winzer genauso wie engagierte Produzenten kleiner Manufakturen.

In 2015 wird die Bookazine-Reihe weiter ausgebaut, es erscheinen monothematische Editionen zu Food- und Getränkethemen genauso wie Ausgaben mit Reiseschwerpunkten.

Für iOS Endgeräte hat DER FEINSCHMECKER außerdem soeben die neue Premium-App "Die 800 besten Restaurants in Deutschland 2015" im Apple Appstore veröffentlicht, die seit der Veröffentlichung im App-Store in der Top Ten der meistverkauften Apps der Kategorie "Essen und Trinken" rangiert (Platz 2 am 02.12.14). Die FEINSCHMECKER-App ist die einzige, die mit einem monatlichen Update ständige Aktualität garantiert. Umfangreiche Bildergalerien vermitteln mit Slideshows einen authentischen optischen Eindruck des Restaurants, und als besonderes Highlight lassen sich direkt aus der App digitale Einladungen verschicken. Per Link können Favoriten auf Facebook oder per E-Mail geteilt werden, und die Nutzer können auch ihre eigene persönliche digitale Genuss-Landkarte erstellen und Eindrücke und Erinnerungen zu den Restaurants notieren.

Ebenfalls neu von DER FEINSCHMECKER ist die hochwertige Travellerbox mit zwei Hardcover-Guide-Ausgaben zu den besten Restaurants in Deutschland und zu den besten Hotels in Deutschland. Mit dieser Geschenkedition zum Preis von 26,95 Euro unterstreicht DER FEINSCHMECKER seine Position als Renzensions-Institution und als Solitär unter den Foodmagazinen.

"Kein andere Gourmetmagazin-Marke bietet eine solche Leistungsbreite und -dichte und ein solches kompetentes vielfältiges Angebot für seine Leserinnen und Leser. Daran wollen wir anknüpfen und das Jubiläumsjahr mit einem Feuerwerk an guten Ideen und attraktiven Zusatzangeboten zu einer zwölf Monate langen kulinarischen Leistungsschau für unsere Käufer und für unsere Inserenten machen", ergänzt Peter Rensmann, Geschäftsführung Marketing und Sales im JAHRESZEITEN VERLAG.

Pressekontakt:

Weitere Informationen zum Thema: JAHRESZEITEN VERLAG, 
Geschäftsführung Marketing und Sales, Peter Rensmann, Tel. 040 / 2717
- 2033, E-Mail: peter.rensmann@jalag.de

Pressekontakt: JAHRESZEITEN VERLAG. Presse- und
Öffentlichkeitsarbeit, Tel.: 040/2717-2435, Fax: 040/2717-2121,
E-Mail: presse@jalag.de
Original-Content von: Jahreszeiten Verlag, DER FEINSCHMECKER, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
3 Dateien

Weitere Meldungen: Jahreszeiten Verlag, DER FEINSCHMECKER

Das könnte Sie auch interessieren: