Jahreszeiten Verlag, DER FEINSCHMECKER

DER FEINSCHMECKER wählt Rolf Straubinger aus dem schwäbischen Städtchen Salach zum "Koch des Monats"

    Hamburg (ots) - Rolf Straubinger, Küchenchef im "Burgrestaurant
Staufeneck" im schwäbischen Salach bei Göppingen, wurde von der
Zeitschrift DER FEINSCHMECKER in der November-Ausgabe zum "Koch des
Monats" gekürt. Ab Mittwoch, den 1. November (Allerheiligen) können
Gäste deshalb im "Burgrestaurant Staufeneck" vier Wochen lang ein
spezielles FEINSCHMECKER-Menü genießen. Straubinger ist ein Könner
der klassischen Kochkunst, er serviert verfeinerte schwäbische
Speisen, liebt aber auch mediterrane Aromen. Straubinger entwickelte
das Menü eigens für die Leser des Genießer-Magazins. Als Vorspeise
gibt es gefüllte Gänsekleinknödel mit Wirsing und süßsaurem Kürbis,
dann Seeteufel in pikantem Bouchot-Muschelsud mit Spinat-Ravioli als
Hauptgang und pochierten Grießstrudel als Dessert. Der Preis für das
FEINSCHMECKER-Menü beträgt 85 Mark. Eine Reservierung ist notwendig.
Und der Clou für Hobbyköche: Sie finden die Rezepte des Menüs vom
Koch des Monats Rolf Straubinger in der aktuellen November-Ausgabe
zum Nachkochen.
    
    Die Adresse
    Burgrestaurant Staufeneck
    73084 Salach
    Tel. 07162/93 34 40
    Fax  07162/933 44 55
    E-Mail burg-staufeneck@t-online.de, www.burg-staufeneck.de
    Mo. geschl., Hauptgerichte 38-60 Mark
    
    
ots Originaltext: DER FEINSCHMECKER
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Ansprechpartner
Joachim Rubel
Redaktion DER FEINSCHMECKER
Telefon 040-2717-3732,
Telefax 040/2717-20 62
E-Mail joachim.rubel@der-Feinschmecker.de

Original-Content von: Jahreszeiten Verlag, DER FEINSCHMECKER, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Jahreszeiten Verlag, DER FEINSCHMECKER

Das könnte Sie auch interessieren: