Heilbronner Stimme

Heilbronner Stimme: Lidl-Chef Klaus Gehrig über den Marktstart in der USA

Heilbronn (ots) - Klaus Gehrig, der Chef der Neckarsulmer Schwarz-Gruppe, hat sich gegenüber der "Heilbronner Stimme" (Samstagausgabe) zum Markteintritt des Discounters Lidl in den USA geäußert. "Der Start in neue Länder ist immer gut", sagte der 69-Jährige der Tageszeitung. Lidl hatte am Donnerstag die ersten zehn Filialen in drei Bundesstaaten an der amerikanischen Ostküste eröffnet. "Aber hundertprozentig zufrieden bin ich nie." Erst in vier Wochen könne man beurteilen, wie der Markteintritt gelaufen sei, so der Handels-Manger. "Aber jetzt wissen wir, an welchen Bausteinen wir noch arbeiten müssen." Mit dem Verkaufsstart ist das Unternehmen erstmals mit Filialen auch außerhalb Europas vertreten, wo Lidl und das Schwesterunternehmen Kaufland 11.463 Standorte betreiben.

Pressekontakt:

Heilbronner Stimme
Chefredaktion
Telefon: +49 (07131) 615-794
politik@stimme.de

Original-Content von: Heilbronner Stimme, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Heilbronner Stimme

Das könnte Sie auch interessieren: