ABDA Bundesvgg. Dt. Apothekerverbände

Paralympics 2010: Apotheker verabschieden deutsches Team nach Vancouver

Berlin/Frankfurt (ots) - Die deutschen Apothekerinnen und Apotheker unterstützen die Athleten der deutschen paralympischen Mannschaft, die sich am Montag auf den Weg nach Vancouver gemacht hat. Dort finden vom 12. bis 21. März die Paralympischen Winterspiele statt. Dr. Peter Homann, Mitglied des Geschäftsführenden Vorstands der ABDA - Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände, überreichte am Frankfurter Flughafen symbolisch ein "Farewell"-Paket an Verena Bentele, mehrfache Paralympics-Siegerin im Biathlon und Skilanglauf und als Botschafterin des Behindertensports im Einsatz mit den Apotheken. Bentele bedankte sich stellvertretend für die deutschen Paralympioniken für das Engagement der Apotheker und freute sich darüber, dass dieses Engagement nun auch mehr und mehr auf Landesebene umgesetzt wird. DBS-Präsident Friedhelm Julius Beucher nahm die Gelegenheit wahr, sich bei Homann für die Unterstützung durch die Apotheken zu bedanken: "Das ist eine Partnerschaft nach Maß. Wir fühlen uns von Seiten der Apotheker sehr gut betreut." Das "Farewell"-Paket, mit dem die Sportlerinnen und Sportler bei der Einkleidung vor ihrem Abflug ausgestattet worden waren, ist als Gruß der Apothekerschaft an die Paralympioniken gedacht: In einem hochwertigen Reisebeutel befinden sich Utensilien, die für einen entspannten Flug sorgen sollen - sowie eine Karte, die den Athleten die besten Wünsche der Apotheker übermittelt. Die Apotheker sind Nationale Förderer des Deutschen Behindertensportverbandes (DBS). Als Co Partner der deutschen Olympiamannschaft war die ABDA in Kooperation mit der Nationalen Anti Doping Agentur (NADA) bereits während der Olympischen Winterspiele (12.-28. Februar) u.a. mit einem Informationsstand im Deutschen Haus in Vancouver vertreten. Das Engagement der Apotheker wird seit Jahresbeginn durch die Kampagne "Die Winterspiele sind eröffnet!" für Millionen Kunden und Patienten sichtbar. Diese Pressemitteilung und weitere Informationen finden Sie unter www.abda.de. Pressekontakt: Christian Splett Pressereferent Tel.: 030 40004-137 Fax: 030 40004-133 E-Mail: c.splett@abda.aponet.de www.abda.de Original-Content von: ABDA Bundesvgg. Dt. Apothekerverbände, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: