ABDA Bundesvgg. Dt. Apothekerverbände

Terminankündigung
Hauptstadtkongress: Arzneimittelfälschungen in Deutschland

    Berlin (ots) - 02. Juni 2008 - Arzneimittelfälschungen nehmen weltweit zu. Professor Dr. Harald Schweim wird auf dem Hauptstadtkongress 2008 die aktuelle Lage in Deutschland darstellen und erläutern, wie leicht dubiose Internetversender Verbraucher täuschen können. Schweim ist Universitätsprofessor für Drug Regulatory Affairs in Bonn. Zuvor war er u.a. von 2000 bis 2004 als Präsident des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) tätig.

    Hauptstadtkongress 2008 Vortrag "Arzneimittelfälschungen in Deutschland" Mittwoch, 4. Juni 2008 von 12:30 bis 13:15 Uhr Raum 25 / 25 a ICC Berlin, Messedamm 22, 14055 Berlin

    Teilnehmer des Hauptstadtkongresses können diesen Vortrag kostenlos besuchen.

    Diese Pressemitteilung und weitere Informationen finden Sie auch unter www.abda.de

Pressekontakt:
Dr. Ursula Sellerberg, Stellv. Pressesprecherin
Tel.: 030 40004-134
Fax:  030 40004-133
E-Mail: u.sellerberg@abda.aponet.de
www.abda.de

Original-Content von: ABDA Bundesvgg. Dt. Apothekerverbände, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ABDA Bundesvgg. Dt. Apothekerverbände

Das könnte Sie auch interessieren: