13TH STREET

Deutsche TV-Premiere am 5. Juni
13TH STREET präsentiert die Kult-Serie "The Hunger" mit Superstar David Bowie

München (ots) - In den USA längst Kult zeigt 13TH STREET ab 5. Juni Tony und Ridley Scotts surreale Serie "The Hunger" (1997-99) als deutsche TV-Erstausstrahlung. Mit dabei: Superstar David Bowie, der als Gastgeber den Zuschauern zu jeder Episode eine kurze Einführung gibt und auch am Ende wieder auftaucht, um seinen Kommentar zu den mysteriösen Geschichten abzugeben. Die einzigartige Kombination aus Experimentalfilm und außergewöhnlichen Special Effects verleiht der Serie eine markante Optik. Tony Scott: "Wir wollten die Lücke schließen zwischen MTV und halbstündigen TV-Shows, um ein neues Fernsehformat zu schaffen. ,The Hunger' besteht aus intelligenten Filmen, die irgendwo zwischen den Kategorien Rock'n' Roll und Drama liegen." "Bedenke gut, was Du Dir wünscht ..." Es sind die dunklen, unerforschten Seiten der menschlichen Natur, auf die in der kanadisch-britischen Serie ein Blick geworfen wird. Die 44 abgeschlossenen Episoden erzählen von Verbotenem und Bizarrem, von Sehnsüchten und Begierden nach Macht, Sex, Geld und Blut. 13TH STREET startet mit der Folge "Zuflucht", bei der Tony Scott Regie führte und David Bowie als Hauptdarsteller auftritt, bevor er für die weiteren Episoden die Rolle des Gastgebers übernimmt. Für Scott und Bowie war es bereits die zweite Zusammenarbeit. Schon 1983 drehte der britische Regisseur den Kinofilm "The Hunger" (deutscher Titel "Begierde"), in dem Catherine Deneuve und Bowie als moderne Vampire New York unsicher machen. Ein direkter Zusammenhang zwischen Film und Serie besteht jedoch nicht: "Die Serie vermischt Horror und Sexualität auf ähnliche Weise wie der Film, aber jede Episode steht für sich", so Tony Scott Für die Regie konnte Produzent Ridley Scott ("Alien", "Blade Runner") neben seinem Bruder Tony ("Top Gun") und Russell Mulcahy ("Highlander") viele junge Filmemacher gewinnen, die sich bereits einen Namen im Musikvideo-Bereich machen konnten. Darüber hinaus wartet "The Hunger" mit bekannten Schauspieler wie Eric Roberts, Lori Petty und Jennifer Beales auf. 13TH STREET - The Action & Suspense Channel ist ein Unternehmen der UNIVERSAL STUDIOS NETWORKS und im Spielfilmpaket "Movie World" auf PREMIERE WORLD zu empfangen. ots Originaltext: 13TH STREET Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Für Rückfragen: Universal Studios Networks Deutschland 13TH STREET Phaedra Jeta Pressereferentin Tel.: 089-33 99 61 37 Fax: 089-33 99 61 39 E-Mail: phaedra.jeta@unistudios.com Original-Content von: 13TH STREET, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: