Ford-Werke GmbH

Mannschaft und Trainer des 1. FC Köln zur Autogrammstunde und Werkführung bei Ford

Mannschaft und Trainer des 1. FC Köln zur Autogrammstunde und Werkführung bei Ford
Mannschaft und Trainer des 1. FC Köln zur Autogrammstunde und Werkführung bei Ford / Die Spieler des Kölner Traditionsclubs und Trainer Peter Stöger besuchten heute (12. April) in Köln-Niehl die Fiesta-Fertigung bei Ford. Die Gäste wurden von Gunnar Herrmann, Vorsitzender der Geschäftsführung der Ford-Werke GmbH, im Besucherzentrum ...

Köln (ots) - Die Spieler des Kölner Traditionsclubs und Trainer Peter Stöger besuchten heute in Köln-Niehl die Fiesta-Fertigung bei Ford. Die Gäste wurden von Gunnar Herrmann, Vorsitzender der Geschäftsführung der Ford-Werke GmbH, im Besucherzentrum begrüßt. Vor der Werkführung durch die Fiesta-Endmontage hatten die Spieler und ihre Begleiter die Gelegenheit, sich den Old- und Youngtimer-Sammlung von Ford anzusehen.

Während Marco Höger und Anthony Modeste den vielen begeisterten FC-Fans in der Belegschaft der Fertigung Autogramme gaben, erlebten ihre Mitspieler die Fiesta-Endmontage per Besucherbahn. Trainer, Spieler und Begleiter erhielten an den einzelnen Stationen Informationen zu den wesentlichen Fertigungsschritten.

Als Fahrzeugsponsor und Exklusiv-Partner des 1. FC Köln ist Ford der offizielle Automobilausrüster des traditionsreichen Fußballclubs. Auch in der aktuellen Saison macht das Unternehmen Spieler, Trainer und Management mit seinen Fahrzeugen mobil. Bereits seit 1994 besteht die Zusammenarbeit mit dem Club. Fünf Jahre lang - von 1994 bis 1999 - war Ford Trikotsponsor des Vereins, seit 1995 ist Ford Fahrzeugsponsor.

Seit 1979 wird der Ford Fiesta in Köln-Niehl produziert, zuvor in Deutschland in Saarlouis. Im vergangenen Jahr wurde der Fiesta 40 Jahre. Seit Aufnahme der Fertigung des Fiesta in Köln im Jahr 1979 liefen über 8,4 Millionen Einheiten des Klassikers vom Band.

Ford-Werke GmbH

Die Ford-Werke GmbH ist ein deutsches Automobilunternehmen mit Sitz in Köln. Das Unternehmen beschäftigt an den Standorten Köln und Saarlouis mehr als 24.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 1925 wurden mehr als 40 Millionen Fahrzeuge produziert. Für weitere Informationen zu den Produkten von Ford besuchen Sie bitte www.ford.de.

Pressekontakt:

Beate Falk
Ford-Werke GmbH
0221/90-17507
bfalk3@ford.com
Original-Content von: Ford-Werke GmbH, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
3 Dateien

Weitere Meldungen: Ford-Werke GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: