Ford-Werke GmbH

"Gutes Gefühl inklusive": Ford schenkt Privatkunden bei vielen Pkw-Neufahrzeugen drei Monate Versicherungsprämie

Privatkunden, die einen neuen Ford bis zum Ende dieses Jahres kaufen, profitieren von einem besonders attraktiven Angebot: Sie erhalten bei Abschluss einer Ford Auto-Versicherung* drei Monate lang die Versicherungsprämie geschenkt. Unter dem Motto "Gutes Gefühl inklusive" (Bild) umfasst das Angebot die... mehr

Köln (ots) -

   - Die bis Jahresende befristete Offerte umfasst die 
     Kfz-Haftplicht- sowie Voll- und Teilkasko-Versicherung 
   - Die Selbstbeteiligung ist frei wählbar 
   - Angebot gültig für die Ford-Baureihen (Neufahrzeuge) Fiesta, 
     B-MAX, Ford Focus, C-MAX/ Grand C-MAX, EcoSport und Kuga 

Privatkunden, die einen neuen Ford bis zum Ende dieses Jahres kaufen, profitieren von einem besonders attraktiven Angebot: Sie erhalten bei Abschluss einer Ford Auto-Versicherung* drei Monate lang die Versicherungsprämie geschenkt. Unter dem Motto "Gutes Gefühl inklusive" umfasst das Angebot die Kfz-Haftplicht- sowie die Vollkasko- und Teilkasko-Versicherung, die Selbstbeteiligung ist frei wählbar. Diese Offerte der Allianz Versicherungs-AG* in Kooperation mit Ford und der Ford Bank gilt für die Ford-Baureihen (Neufahrzeuge) Fiesta, B-MAX, Ford Focus, C-MAX/ Grand C-MAX, EcoSport und Kuga. Nach einem Jahr gilt der individuelle Versicherungsbeitrag.

Die Privatkunden erhalten im Rahmen der befristeten Aktion alle Leistungen der Ford Auto-Versicherung. Dazu gehören:

   - Schadensersatz bei begründeten Ansprüchen Dritter (100 Millionen
     Euro Deckung) 
   - Umweltschadendeckung 
   - Schäden am eigenen Fahrzeug durch Entwendung (Diebstahl), 
     Glasbruch, Sturm, Hagel, Haarwild, Tierbiss 
   - 12 Monate Kaufpreisersatz für Neuwagen bei Totalschaden und 
     Entwendung 
   - Erstattung von Vandalismus-Schäden 
   - Schutz im Ausland bei der Führung von Mietfahrzeugen über die so
     genannte "Mallorca"-Deckung 

* Ein Versicherungsangebot der Allianz Versicherungs-AG, Königinstraße 28, 80802 München für Privatkunden und Werkangehörige. Voraussetzungen: Kaufvertrag und Eingang des Versicherungsantrags (Neufahrzeug) für die folgenden Ford-Baureihen: Fiesta (ausgenommen Fiesta ST), B-MAX, Ford Focus (neues Modell; ausgenommen sind Ford Focus Electric, Ford Focus ST und Ford Focus RS), C-MAX (ausgenommen C-MAX-Energi), Grand C-MAX, EcoSport und Kuga bis einschließlich 31. 12. 2016 und daraus resultierende Erst-Zulassungen auf den Kunden bis 31. 3. 2017 bei Abschluss einer Ford Auto-Versicherung, mindestens Schadenfreiheitsklasse 2; Versicherungsnehmer/ jüngster Fahrer mindestens 23 Jahre. Käufer und Halter müssen identisch und eine natürliche Person sein (ausgenommen Werkangehörige). Der Versicherungsnehmer darf nicht vom Halter abweichen. Das Angebot umfasst die Kfz-Haftplicht- sowie Voll- und Teilkasko-Versicherung, die Selbstbeteiligung ist frei wählbar. Der einmalige Prämiennachlass entspricht drei Monaten Versicherungsprämie und wird auf die ersten 12 Monate der Laufzeit des Versicherungsvertrages verteilt, ab dem 13. Monat entfällt der Nachlass und es gilt der Beitrag, der anhand der Merkmale zur Beitragsberechnung, wie sie sich zu diesem Zeitpunkt darstellt, ermittelt wird. Es gelten die Allgemeinen Kraftfahrt-Bedingungen (AKB) sowie die Sonderbedingungen des Versicherers zur Ford Auto-Versicherung.

Ford-Werke GmbH

Die Ford-Werke GmbH ist ein deutscher Automobilhersteller mit Sitz in Köln. Das Unternehmen beschäftigt an den Standorten Köln und Saarlouis insgesamt mehr als 24.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 1925 in Berlin hat Ford über 40 Millionen Fahrzeuge in Deutschland und Belgien produziert. Für weitere Informationen zu den Produkten und Dienstleistungen von Ford besuchen Sie bitte www.ford.de

Pressekontakt:

Isfried Hennen
Ford-Werke GmbH
Telefon: 0221/90-17518
ihennen1@ford.com

Original-Content von: Ford-Werke GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Ford-Werke GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: