Ford-Werke GmbH

Ford gewinnt weitere Marktanteile im August: Plus 7,9 Prozent bei den Pkw-Zulassungen dank attraktiver Produkte

Köln (ots) -

   - Ford Deutschland wächst auch im August stark und legt mit 14.511
     Pkw-Neuzulassungen im Vergleich zum Vorjahresmonat um 7,9
     Prozent zu. 
   - Die Industrie verzeichnet im selben Zeitraum 213.092 neu
     zugelassene Pkw, was einem Minus von 0,4 Prozent entspricht. 
   - Große Gewinner des Monats sind die Ford-Modelle Kuga und Focus,
     bei denen die Zulassungen im Jahresvergleich um 62,4 Prozent und
     53,2 Prozent gestiegen sind. 
   - Damit wächst Ford in den ersten acht Monaten des Jahres um
     deutliche 9,4 Prozent und baut seinen Marktanteil um 0,4
     Prozentpunkte aus. 

Ford hat im gerade abgelaufenen August deutlich mehr Autos verkauft und damit seinen Marktanteil weiter kontinuierlich ausgebaut. So konnte der Hersteller gemeinsam mit seinen Händlern nahtlos an die Erfolge der vorangegangenen Monate anknüpfen.

Im August ist Ford gegen den Trend der gesamten Automobilindustrie weiter gewachsen: Während die Industrie im August mit 213.092 Pkw-Zulassungen aller Hersteller ein leichtes Minus von 0,4 Prozent verzeichnen musste, legte der Kölner Hersteller mit 14.511 Pkw-Zulassungen im Vergleich zum August 2013 um 7,9 Prozent zu. Der Pkw-Marktanteil von Ford wuchs damit um 0,5 Prozentpunkte und erreichte 6,8 Prozent.

Herausragend schnitten erneut die Modelle Ford Kuga und Ford Focus ab: Von dem beliebten SUV wurden im August 2014 2.145 Einheiten neu zugelassen, was einem Plus von stolzen 62,4 Prozent gegenüber dem Vorjahrsmonat entspricht. Beim Ford Focus (4.157 Einheiten) lag der Zuwachs im Vergleich zum August 2013 bei starken 53,2 Prozent.

"Der Monat August hat erneut bewiesen, dass unsere Produkte mit ihrem attraktiven Design, den wegweisenden Motoren sowie bedeutsamen technischen Innovationen überzeugen. Die Reaktionen unserer Kunden nach einer Probefahrt zeigen, dass wir gemeinsam mit unseren Ford-Händlern vor Ort den richtigen Weg gehen und unsere Kunden begeistern", sagte Wolfgang Kopplin, Geschäftsführer Marketing und Verkauf der Ford-Werke GmbH.

In den ersten acht Monaten kommt der Kölner Hersteller in Deutschland nun bereits auf 142.206 neu zugelassene Pkw und damit auf ein Plus zum Vorjahr von mehr als 12.000 Zulassungen bzw. 9,4 Prozent. Die Gesamtindustrie hat laut Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) von Januar bis August insgesamt 2,02 Millionen Pkw-Neuzulassungen erreicht und ist um 2,6 Prozent gewachsen. Der Ford-Marktanteil stieg im Vergleich zu den ersten acht Monaten in 2013 um 0,4 Prozentpunkte auf nun 7,0 Prozent.

Ford-Werke GmbH

Die Ford-Werke GmbH ist ein deutscher Automobilhersteller mit Sitz in Köln. Das Unternehmen beschäftigt an den Standorten Köln, Saarlouis und Genk/Belgien insgesamt 29.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 1925 in Berlin hat Ford über 40 Millionen Fahrzeuge in Deutschland und Belgien produziert. Für weitere Informationen zu den Produkten von Ford besuchen Sie bitte www.ford.de.

Kontakt:

Ragah Kamel
Ford-Werke GmbH 0221/90-17520
rkamel@ford.com

Original-Content von: Ford-Werke GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Ford-Werke GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: