Ford-Werke GmbH

2.500 Testfahrten nach grösster gemeinsamer Werbeaktion der Ford-Händler in NRW

Über 2.500 absolvierte bzw. fest vereinbarte Testfahrten sind das herausragende Resultat der bisher größten gemeinsamen Werbekampagne von 128 Ford-Händlern in Nordrhein-Westfalen. "KA-ramba KA-racho ...ein KA-drei Hits" hieß das Gewinnspiel, das in Zusammenarbeit mit den NRW-Lokalradios insgesamt zehn Wochen lang durchgeführt wurde und bei dem insgesamt 50 Ford KA-ribik und darüber hinaus Spritgeld im Wert von 25.000 Mark verlost wurden. Die Übergabe der Fahrzeuge an die Gewinner erfolgt in den nächsten Tagen bei den Ford-Händlern zusammen mit Radio NRW. Für den Kölner Automobilhersteller stand bei der Aktion die erstmals in dieser Form praktizierteVernetzung aller Marketinginstrumente im Vordergrund. So wurde die Kampagne, neben der umfangreichen Begleitung durch die NRW-Lokalradios, durch entsprechende Anzeigen der teilnehmenden Händler in den jeweiligen Tageszeitungen unterstützt. Darüber hinaus gab es eine speziell zum Gewinnspiel entwickelte Internetseite, die auf den Ford- und Radio NRW-Hauptseiten sowie der Internetseite der teilnehmenden Autohäuser erschien. Ergänzt wurde die Aktion durch eine aufwendige "Streetlife"-Promotion Tour durch das Radio NRW-Sendegebiet. An insgesamt 44 Standorten, in Einkaufszentren, Fußgängerzonen und anderen Orten mit hoher Besucherfrequenz präsentierten die Ford-Händler den Passanten die aktuellen Ford-Modelle. Dort fanden auch zusätzliche Gewinnspiele statt und wurden Testfahrten angeboten. Dr. Rainer Landwehr, Direktor Verkauf der Ford-Werke AG: "Mit der mit Radio NRW gemeinsam durchgeführten Kampagne haben wir alle uns zur Verfügung stehenden Kommunikationsmittel zusammen und überaus erfolgreich eingesetzt, von elektronischen Medien, Printmedien, Internet bis hin zur klassischen Produktpräsentation als Event. Die Aktion hat dem ohnehin guten Frühjahrsgeschäft unserer Händler zusätzlichen Schwung gegeben. Über 2.500 Testfahrten bringen neue Kundenkontakte und werden auch zu spürbaren Verkaufserfolgen führen." ots Originaltext: Ford-Werke AG Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Ansprechpartner bei redaktionellen Rückfragen: Hans Jürgen Fuchs, Telefon (0221) 90-17588, email: jfuchs5@ford.com Original-Content von: Ford-Werke GmbH, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Ford-Werke GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: