Online-Wettbewerb für Ford-Fans startet wieder

Köln (ots) -

- Ford FanAward 2012 startet am 1. Juni 2012 
- Bewerbungen in den bewährten Kategorien Old-/Youngtimer, Clubs, 
Communities 
- Zusätzliche Auszeichnungen für Markenbotschafter und Soziale 
Netzwerke 

Nach den erfolgreichen Jahren 2006, 2008 und 2010 fällt auch dieses Jahr wieder der Startschuss für den Ford FanAward. Bei dem bereits etablierten Online-Fan-Wettbewerb können Ford-Fans ihren Internetauftritt einreichen und am Wettbewerb teilnehmen. Prämiert wird in den drei Kategorien Old- und Youngtimer, Ford Clubs und Ford-Communities.

Zwei Neuerungen wird es allerdings in dieser vierten Auflage des Ford FanAward geben. Der Kölner Automobilhersteller trägt auch in diesem Bereich der immer größeren Bedeutung von sozialen Netzwerken Rechnung und ruft daher für Blogger und Aktive bei Facebook, Twitter und Co. eine eigene Auszeichnung ins Leben. Daneben ist die Prämierung von Markenbotschaftern das zweite Novum. Gesucht werden drei Ford-Enthusiasten, die die Marke in den nächsten zwei Jahren sehr eng begleiten und über ihre Kanäle über das Unternehmen und dessen Produkte berichten.

Die Wettbewerb-eigene Website www.ford-fanaward.de ist ab sofort mit allen aktuellen Informationen wieder online. Die Bewerbungsphase startet am Freitag, 1. Juni, und endet am Dienstag, 31. Juli 2012. In dieser Zeit können alle Betreiber nicht-kommerzieller Fanseiten, die einen deutschsprachigen Internetauftritt rund um die Marke Ford verantworten, ihre Bewerbung einreichen.

Nach Ablauf der Bewerbungsfrist wird eine Fachjury zunächst aus den eingegangenen Bewerbungen eine Vorauswahl treffen. Bewertet werden hierbei die Kategorien Design, Inhalt, Originalität und Benutzerfreundlichkeit. Schwerpunkt bei der Bewertung wird die Jury dieses Jahr auf die Aktualisierung legen, das heißt, inwieweit die eingereichte Seite seit ihrer gegebenenfalls letzten Bewerbung verändert und weiterentwickelt worden ist.

Im Anschluss werden die besten fünf Fan-Webseiten einer jeden Kategorie auf der Ford FanAward-Website vorgestellt. Danach sind alle Internet-User aufgerufen, die Seiten zu bewerten und ihr Votum für die jeweils beste Ford-Fan-Webseite abzugeben. Die Markenbotschafter und der Sieger im Bereich Soziale Netzwerke werden von der Fachjury direkt ausgewählt.

Selbstverständlich finden sich mit dem Start der Bewerbungsphase ab Juni auch links zu diesem Wettbewerb auf den Ford-eigenen Social-Media-Kanälen facebook und Twitter.

Seit Beginn des Wettbewerbes im Jahre 2006 wurden insgesamt über 170 Bewerbungen eingereicht; insgesamt knapp 10.000 User stimmten im Internet über die finalen Gewinnerseiten ab.

Ford-Werke GmbH

Die Ford-Werke GmbH ist ein deutsches Automobilunternehmen mit Sitz in Köln. Das Un-ternehmen beschäftigt an den Standorten Köln, Saarlouis und Genk/Belgien insgesamt 29.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 1925 in Berlin hat Ford über 40 Millionen Fahrzeuge in Deutschland und Belgien produziert.

Für weitere Informationen zu den Produkten von Ford besuchen Sie bitte www.ford.de

Pressekontakt:

Ute Mundolf
Ford-Werke GmbH
Telefon: 0221/90-17504
umundolf@ford.com

Das könnte Sie auch interessieren: