Ford-Werke GmbH

Benson Lokorwa siegt beim 4. Ford Köln Marathon

Köln (ots) - Den 4. Ford Köln Marathon gewann am Sonntag, 1. Oktober 2000, Benson Lokorwa aus Kenia in 2:15:51 Stunden vor seinem Landsmann Fred Getagne (2:16:45). Dritter wurde der Schwede Alfred Shemwata (2:17:06). Bei den Damen siegte Malgozata Sobanska aus Polen in 2:28:42 Stunden vor der Kenianerin Mikab Chepkieny (2:35:24) und Anja Charlsohn aus Berlin (2:41:25). Trotz anhaltenden Regens verfolgten mehr als 300.000 Zuschauer das Rennen entlang der 42,195 Kilometer Strecke quer durch die Domstadt. Wegen der ungünstigen Wetterverhältnisse verzichteten einige der 21.400 gemeldeten Teilnehmer auf den Start. Dennoch bestätigte der Ford Köln Marathon mit 13.300 Läufern sowie 2.300 Inline-Skatern seinen Status als zweitgrößter Stadtmarathon in Deutschland nach Berlin. Der Sieger und die Siegerin erhielten neben der Siegprämie von je 10.000 Mark vom Hauptsponsor Ford-Werke AG jeweils einen Ford Galaxy im Gesamtwert von rund 90.000 Mark. Zusätzlich stiftete das Unternehmen einen Ford Fiesta im Wert von 25.500 Mark, der unter allen Teilnehmern verlost wurde. Das Rennen der Inline-Skater gewannen Dr. Andreas Andruleit und Dirk Breder, die zeitgleich in 1:24:08 Stunden ins Ziel kamen, vor Tilo Bock (1:26:13). Die schnellste Frau im Starterfeld, Anne Titze (Nürnberg), kam in 1:28:12 Stunden ins Ziel. Beim Wettbewerb der Handbikern siegten Roland Ruepp aus Schlederns in 1:29:44 Stunden und Corina Robitschko aus Köln (2:00:06). Einen neuen Teilnehmerrekord gab es beim ebenfalls von der Ford-Werke AG unterstützten Schulmarathon, der als Staffellauf ausgetragen wurde. Die 986 Jugendlichen bewältigten dabei Einzelstrecken zwischen fünf und zehn Kilometer Länge. Sieger wurde die Staffel des Gymnasiums Grotenbach vor dem Elisabeth von Thüringen Gymnasium und dem Vinzenz-Palotti-Kolleg. ots Originaltext: Ford-Werke AG Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Ansprechpartner bei redaktionellen Rückfragen: Bernd F. Meier, Telefon (0221) 90-17520, email: bmeierl@ford.com Original-Content von: Ford-Werke GmbH, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Ford-Werke GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: