Ford-Werke GmbH

Premiere des Ford Ka im neuen Bond-Film
Bond-Girl Olga Kurylenko fährt den neuen Ford Ka

Köln (ots) - Im demnächst anlaufenden James Bond-Film "Ein Quantum Trost" wird der neue Ford Ka seinen großen Auftritt haben. Wie schon der Ford Mondeo im Jahr 2006 in dem James Bond-Film "Casino Royale" seine Premiere feierte, steht der komplett neu designte Ford Ka nun dem Bond-Girl Camille, gespielt von Olga Kurylenko, als adäquates Fahrzeug zur Verfügung.

"Der neue Ford Ka ist das perfekte Fahrzeug für Camille - abenteuerliebend, individuell und durch und durch modern", so Stephen Odell, Chief Operating Officer von Ford Europa. "Wir freuen uns, dass der Kinostart des neuen Bond-Filmes mit dem Start der Neuauflage des Ford Ka zusammenfällt."

Der Ford Ka, der erstmals auf dem Pariser Automobilsalon Anfang Oktober zu sehen sein wird, ist für den Bond Film speziell aufbereitet worden: Bei dem Fahrzeug von Camille handelt es sich um eine Einzelanfertigung mit einer speziellen Metallic Gold-Lackierung mit graphischen Elementen und einer besonderen Innenausstattung. Er wurde von den Ford Designern exklusiv in Zusammenarbeit mit dem Production Designer und Oskar-Gewinner Dennis Gassner entworfen.

Fotos können kostenlos heruntergeladen werden unter:

http://www.asfjord.com/ford/8/kabo/index.html

Ansprechpartnerin bei redaktionellen Rückfragen:

Ute Mundolf, Telefon: 0221/90-17504,
E-Mail: umundolf@ford.com

Original-Content von: Ford-Werke GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Ford-Werke GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: