Ford-Werke GmbH

Ford offizieller Fahrzeugsponsor beim Conergy Marathon 2008 In Hamburg
Neuer Ford Kuga: Premiere am 27. April 2008 beim Citylauf an der Elbe

Hamburg/Köln (ots) - Zum ersten Mal ist Ford in diesem Jahr offizieller Fahrzeugsponsor des Conergy Marathon Hamburg am Sonntag, 27. April 2008. Der Lauf an der Elbe ist mit über 23.000 angemeldeten Teilnehmern der nach Berlin zweitgrößte Citymarathon in Deutschland. Ford und sein Vertriebspartner, das Autohaus Pfohe in Hamburg, eines der größten Autohandelshäuser in Deutschland, stellen insgesamt 20 Ford-Modelle für den Service rund um den Marathon bereit.

Besondere Beachtung werden dabei fünf neue Ford Kuga finden, die als Zeitmesswagen vor dem Läuferfeld fahren. Das Crossovermodell hat damit vor vielen hunderttausenden Zuschauern entlang der 42,195 Kilometer langen Marathonpiste die Premiere in der Hansestadt. Der neue Ford Kuga, der ausschließlich im Ford-Werk in Saarlouis gebaut wird, kommt am Samstag, 7. Juni 2008, in den Handel.

Ford und der Marathonsport in Deutschland sind bereits seit 1997 miteinander verbunden. Das Unternehmen ist seitdem Hauptsponsor des "Ford Köln Marathon", der in diesem Jahr am Sonntag, 5. Oktober 2008, seine zwölfte Auflage erlebt. Der Kölner Lauf ist nach Berlin und Hamburg der drittgrößte Citymarathon Deutschlands und zieht Jahr für Jahr weit über eine halbe Million Zuschauer an die Strecke, die den langen Lauf durch die Domstadt zum "Erlebnismarathon" werden lassen.

   Weitere Informationen: www.marathon-hamburg.de und 
www.koeln-marathon.de 

Ansprechpartner bei redaktionellen Rückfragen:

Bernd F. Meier, Tel.: 02 21/90-1 75 20, E-Mail: bmeier1@ford.com

Original-Content von: Ford-Werke GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Ford-Werke GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: