Ford-Werke GmbH

Ford Pendolaris und das Fan-Projekt 1. FC Köln starten gemeinsam das Angebot "FanDrive"

Köln (ots) - Mit Beginn der Rückrunde der 2. Fußball Bundesliga am Samstag, 26. Januar 2008, starten der Ford Mitarbeiter Automobil Verein e.V. und Fan-Projekt 1. FC Köln 1991 e.V. gemeinsam das Projekt "FanDrive". Damit ist es Fans des 1. FC Köln zukünftig auf einfache Art möglich, Fahrgemeinschaften zu den Auswärts- und Heimspielen zu bilden.

Dazu wurden in dem Pendlerportal Pendolaris® (www.pendolaris.de) die Spiele der Rückrunde mit ihren Daten hinterlegt. Hierzu gehören der Termin und Gegner des FC sowie die geografischen Daten der jeweiligen Stadien. Dadurch kann der Fan einfach sein Gesuch hinterlegen. Er wählt nach seiner Anmeldung lediglich das gewünschte Spiel aus. Mögliche Fahrer oder Mitfahrer werden komfortabel in einer Straßenkarte angezeigt und können über das System kontaktiert werden. Nebenbei kann man auch noch eine Routenplanung von seinem Wohnort zum Stadion abrufen.

Das Pendlerportal Pendolaris® startete im August 2007. Anfangs lag der Schwerpunkt auf der Vermittlung von Fahrgemeinschaften für Berufspendler. Durch die Erweiterung auf das "FanDrive" - Projekt werden weitere Möglichkeiten zur Bildung von Fahrgemeinschaften geschaffen. "FanDrive" stellt eine spezielle Form von Einzelfahrten dar, bei der zu Großveranstaltungen die Schlüsseldaten bereits hinterlegt sind. Gerade bei solchen Terminen lassen sich erfahrungsgemäß besonders leicht Fahrgemeinschaften bilden.

Pressekontakt:

Ansprechpartner bei redaktionellen Rückfragen:
Bernd F. Meier, Telefon: 0221/-90-17520; E-Mail: bmeier1@ford.com

Original-Content von: Ford-Werke GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Ford-Werke GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: