Ford-Werke GmbH

Beim 11. Ford Köln Marathon läuft der größte Schülerstaffellauf Europas

    Köln (ots) - Mit 2.625 jungen Startern läuft beim 11. Ford Köln Ma-rathon am Sonntag, 7. Oktober 2007, der größte Schülerstaffellauf Europas über die klassische Marathondistanz von 42,195 Kilometer. Die jungen Sportlerinnen und Sportler starten in 375 Staffeln.

    Die Staffeln bestehen jeweils aus sechs Teilnehmern, so dass die jungen Starter Teilstrecken von fünf und zehn Kilometern auf dem großen Lauf durch Köln zurücklegen. Die Schlussläufer haben 7,195 Kilometer bis ins Ziel zu überwinden. Diese Form des Wettbewerbs stammt ursprünglich von historischen Staffelläufen aus Japan mit sechs Teiletappen. Die Schulstaffeln kommen aus Köln, dem Kölner Umland sowie aus der Schweiz, Irland, Großbritannien, Polen und Frankreich.

    Der Schulmarathon findet in diesem Jahr zum neunten Mal statt und wird vom Kölner Unternehmen RheinEnergie als Co-Partner des Ford Köln Marathon unterstützt. Er hat von Jahr zu Jahr steigende Teilnehmerzahlen aufzuweisen. Im ersten Jahr des Schulmarathons (1999) gingen lediglich 224 junge Staffel-Sportler auf die klassische Marathonstrecke.

    Die jungen Marathonis hatten sich zuvor bei Ausdauer-Veranstaltungen, den Mini-Marathons, qualifiziert. Diese fanden beispielsweise in Form von Spendenläufen, bei Sportfesten oder Orientierungsläufen im Gelände statt.

    Insgesamt sind bei den verschiedenen Walk- und Laufwettbewerben während des Kölner Marathon-Wochenendes mehr als 28.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Start. Die Ford-Werke GmbH ist seit 1997 und damit von Beginn an Titelsponsor des Kölner Erlebnismarathons, der im vergangenen Jahr mit 800.000 Zuschauern den 7. Rang unter den 40 größten an den Zuschauerzahlen gemessenen Sportveranstaltungen in Deutschland belegte. Der Kölner City-Marathon rangierte damit beispielsweise weit vor dem Aachener CHIO-Reitturnier (340.000 Zuschauer) und auch dem Formel-1-Rennen auf dem Nürburgring (310.000 Zuschauer).

    Weitere Sponsoren und Partner des Ford Köln Marathon sind unter anderen die Sparkasse KölnBonn, PUMA, die Präventionskampagne Haut, SportScheck, RheinEnergie, Kölner Verkehrs-Betriebe (KVB), Schwarz Pharma, Koelnmesse und der Westdeutsche Rundfunk (WDR).

    Weitere Informationen zum 11. Ford Köln Marathon im Internet: www.koeln-marathon.de

Ansprechpartner bei redaktionellen Rückfragen: Bernd F. Meier, Tel.: 02 21/90-1 75 20, E-Mail: bmeier1@ford.com

Original-Content von: Ford-Werke GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Ford-Werke GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: