visitBerlin

Nach Peking erobert Sportgeist Berlin
Mit IAAF Leichtathletik WM berlin 2009, NBA-Spitzenspiel und 35. real,- Berlin-Marathon gleich drei sportliche Mega-Events in der Stadt

Berlin (ots) - Noch sieben Tage, dann wird das Olympische Feuer erstmals in Peking brennen und den Beginn der Sommerspiele einleiten. Berlin entzündet ab September sein eigenes sportliches Feuerwerk. Statt drei Wochen wird dieses ein knappes Jahr lang leuchten und Teilnehmer wie auch Schaulustige gleichermaßen begeistern:

Geschaffte, aber glückliche Läufer auf dem Weg ins Ziel, begleitet von den Anfeuerungsrufen begeisterter Zuschauer am Straßenrand - am 28. September 2008 ist die deutsche Hauptstadt wieder im Marathonrausch. Dann treten 40.000 Hobby- und Profiläufer aus aller Welt zum 35. real,- Berlin-Marathon 2008 an. Das Berliner Großereignis erfreut sich wachsender Beliebtheit: Bereits im Juni, und damit so zeitig wie nie, vermeldeten die Organisatoren Anmeldeschluss, da das Teilnehmerlimit erreicht war. Die 42,195 Kilometer lange Strecke, vorbei an den bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Spree-Stadt, ist für nationale und internationale Sportfans besonders attraktiv. So nimmt unter anderem der äthiopische Ausdauerläufer Haile Gebrselassie erneut am Berlin-Marathon teil. Er hatte ihn bereits im vergangenen Jahr gewonnen und dabei mit der Spitzenzeit von 2:04:26 Stunden einen neuen Weltrekord aufgestellt.

Eigenschaften wie Schnelligkeit und Ausdauer bieten auch die Weltklasse-Basketballer der NBA EUROPE LIVE TOUR 2008. Berlin ist dabei Gastgeber des einzigen Spieles, das, im Rahmen der Tour, in Deutschland stattfinden wird. Am 14. Oktober 2008 treffen die zwei Top-Teams "New Orleans Hornets" und "Washington Wizards" in der neuen O2 World aufeinander. Die Zuschauer erleben dann Ballsport der Superlative in einer der modernsten Entertainment-Arenen Europas. Bis zu 17.000 Baskettballfans können die Partie live erleben. Tickets sind über die Internetseite www.o2world.de buchbar.

Das Berliner WM-Sommermärchen wird im kommenden Jahr fortgesetzt: Vom 15. bis zum 23. August 2009 ist die Stadt erneut Gastgeber für eines der größten Sportereignisse der Welt, die IAAF Leichtathletik WM berlin 2009[TM]. Die Weltmeisterschaften bieten neun Tage lang sportliche Höchstleistungen, spannende Wettkämpfe und großartige Unterhaltung. Erstmals in der Historie der Weltmeisterschaften werden die Entscheidungen im Marathon und in den Geher-Wettbewerben nicht im Stadion fallen. Start und Ziel sind am Brandenburger Tor. Mit Sicherheit werden unzählige laufbegeisterte Berliner und ihre Gäste die Straßen säumen und für eine ganz besondere Stimmung sorgen.

Informationen zu diesen sportlichen Events und weiteren Veranstaltungen gibt es im Internet auf www.visitBerlin.de . Wer die sportlichen Highlights in Berlin erleben möchte, kann auch Zimmer reservieren. Buchungen übernimmt das Service-Center der Berlin Tourismus Marketing GmbH (BTM) unter Telefon 030 / 25 00 25. Schnell, bequem und online können Hotelzimmer außerdem über das BTM-Internet-Portal www.visitBerlin.de reserviert werden.

Pressekontakt:

Berlin Tourismus Marketing GmbH / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Christian Tänzler, Media Relations Manager / Pressesprecher
Tel.: +49 / (0)30 / 26 47 48 - 912
Fax: +49 / (0)30 / 26 47 48 - 983
Am Karlsbad 11 / D-10785 Berlin
christian.taenzler@btm.de
http://www.visitBerlin.de

Original-Content von: visitBerlin, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: visitBerlin

Das könnte Sie auch interessieren: