NDR / Das Erste

Tagesthemen-Doppelpack zu G7-Gipfel am Montag - zusätzliche Sendung um 20.45 Uhr auf tagesschau24 und online

Hamburg (ots) - Das hat es nie zuvor gegeben: zwei Tagesthemen-Ausgaben an einem Abend im Fernsehen und extra im Internet. Am Montag (8. Juni) berichtet das Nachrichtenmagazin der ARD zweimal über den G7-Gipfel und das weitere Weltgeschehen. Bereits um 20.45 Uhr wird Moderator Thomas Roth die Geschehnisse dieses politisch wichtigen Tages in einer 15-minütigen Sendung zusammenfassen, zu sehen im Nachrichtenkanal tagesschau24 und im Livestream auf tagesschau.de. Die zweite Tagesthemen-Ausgabe aus dem Hamburger ARD-aktuell-Studio folgt in der Halbzeitpause des Frauenfußball-WM-Spiels. Diese Tagesthemen laufen wie gewohnt im Ersten, aber später als üblich, nämlich gegen 22.50 Uhr in einer Länge von 12 Minuten.

Christian Nitsche, Zweiter Chefredakteur von ARD-aktuell und Leiter der Tagesthemen: "Schon vor dem Fußballmatch bietet die ARD zum G7-Gipfel umfassende Hintergrundberichte. Nach der Tagesschau gibt es zunächst einen Brennpunkt, dann folgen die Tagesthemen mit weiteren interessanten Aspekten. Es entsteht eine lange Informationsstrecke an einem politisch bedeutenden Tag."

Am Montag überträgt das Erste ab 21.45 Uhr in "Sportschau live" Vorrundenspiele der FIFA-Frauenfußball-Weltmeisterschaft Kanada 2015.

Pressekontakt:

Norddeutscher Rundfunk
Presse und Information
Martin Gartzke
Tel: 040-4156-2300

Original-Content von: NDR / Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: NDR / Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: