Verband Privater Rundfunk und Telemedien e.V. (VPRT)

VPRT übernimmt Präsidentschaft des Europäischen Dachverbandes für privaten Hörfunk in Brüssel
Hans-Dieter Hillmoth wird Präsident des AER

    Brüssel/Bonn (ots) - Mit Wirkung zum 01. November 2000 hat der
europäische Dachverband für privaten Hörfunk in Brüssel (AER,
Association of European Radios) Hans-Dieter Hillmoth aus Frankfurt
zum Präsidenten gewählt. Hillmoth tritt damit die Nachfolge des
Briten Paul Brown an, der zugleich Chief Executive der Commercial
Radio Companies Association, CRCA in Großbritannien ist und für den
AER über zweieinhalb Jahre die Interessen des privaten Hörfunks vor
den europäischen Institutionen wahrnahm. Die offizielle Amtsübergabe
findet heute in Brüssel statt.
    
    Hillmoth (47) ist Geschäftsführer und Programmdirektor des
Radiosenders RADIO/TELE FFH mit Sitz in Frankfurt a. M. (Programme
HIT RADIO FFH, planet radio). Zudem ist er Geschäftsführer der RTL
plus Hessen TV GmbH. Beim Verband Privater Rundfunk und
Telekommunikation e. V. (VPRT) ist Hillmoth Mitglied des Hörfunk- und
des Gesamtvorstandes.
    
    
    
ots Originaltext: VPRT Verband privater Rundfunk und
Telekommunikation e.V.
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Für Rückfragen:
Nicole Agudo y Berbel
Tel.: 0228/93450-23

Original-Content von: Verband Privater Rundfunk und Telemedien e.V. (VPRT), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Verband Privater Rundfunk und Telemedien e.V. (VPRT)

Das könnte Sie auch interessieren: