Deutscher Imkerbund e. V.

Jungimker treffen sich am Wochenende in Amberg

Wachtberg (ots) - Vom 6. bis 8. Mai findet in Amberg in der Oberpfalz das dritte nationale Jungimkertreffen statt, das der Deutsche Imkerbund e.V. (D.I.B.) veranstaltet. In diesem Jahr hatte sich der Landesverband Bayerischer Imker e.V. um die Ausrichtung beworben. Bis zum 31. März hatten alle 19 D.I.B.-Imker-/Landesverbände Gelegenheit, ein Team, bestehend aus drei Jugendlichen im Alter von 12 bis 16 Jahren, für das Treffen anzumelden.

Nun stehen die Teilnehmer fest: 21 Jugendliche aus den Verbänden Bayern, Hannover, Hessen, Rheinland, Sachsen, Westfalen-Lippe und Württemberg werden am Bienenhof Aschach in der Nähe von Amberg ihr bienenkundliches Wissen unter Beweis stellen.

Der Bienenhof Aschach wurde 1973 als erste verbandseigene Imkerschule in Bayern eröffnet. Beim dreitägigen Treffen wird wieder ermittelt, welches deutsche Team zum Internationalen Jungimkertreffen (IMYB) fahren kann. Mit Tschechien hat sich erfreulicherweise kurzfristig ein Ausrichter für das 7. Internationale Jungimkertreffen gefunden. Dieses wird vom 30. Juni bis 3. Juli in Prag stattfinden. Voraussichtlich 20 Nationen werden dort vertreten sein. Der D.I.B. hat sich bereits für die Teilnahme angemeldet.

Nun wird es am Wochenende spannend, welche Jungimker Deutschland in Prag vertreten werden.

Im Wettbewerb in Bayern messen sich die Schüler, die sich in ihrer Freizeit oder in Schul-AG´s mit der Bienenhaltung beschäftigen, in verschiedenen Disziplinen. Dazu gehören z. B. das Arbeiten am Bienenvolk, Aufgaben zur Botanik, Anatomie der Honigbiene oder Honigkunde.

D.I.B.-Geschäftsführerin Barbara Löwer sagt: "Wir freuen uns sehr, dass nach 2014 und 2015 die Zahl der Teilnehmer weiter steigt. Das zeigt, dass wir mit der Ausrichtung solcher Treffen auf dem richtigen Weg sind und die Jugendarbeit im Bereich Imkerei an Bedeutung gewinnt. In immer mehr Imker-/Landesverbänden treten die Jugendlichen in den Wissensaustausch und vernetzen sich." So hatte es in drei Landesverbänden bereits Vorentscheide für den nationalen Wettbewerb gegeben, da sich viele Interessenten angemeldet hatten.

Der Deutsche Imkerbund e.V. berichtet auf seiner Homepage unter www.deutscherimkerbund.de/216-Kinder_Jugendseite von den Treffen.

   Geschichte des nationalen Jungimkertreffens in Deutschland 
   02.05.-04.05.2014 1. Treffen in Weimar 
   01.05.-03.05.2015 2. Treffen in Ludwigshafen 
   06.05.-08.05.2016 3. Treffen in Amberg 
   Geschichte des IMYB 
   10.06.-13.06.2010 1. IMYB in Nasavrky (Tschechien) 
   11.07.-14.07.2011 2. IMYB in Warth (Österreich) 
   09.07.-11.07.2012 3. IMYB in Prag (Tschechien) 
   21.06.-23.06.2013 4. IMYB in Münster (Deutschland) 
   05.06.-08.06.2014 5. IMYB in Pszczela Wola (Polen) 
   09.07.-12.07.2015 6. IMYB in Banska Bystrica (Slowakei) 
   30.06.-03.07.2016 7. IMYB in Prag (Tschechien) 

Pressekontakt:

Petra Friedrich, dib.presse@t-online.de, Tel. 0228/9329218 o. 
0163/2732547
Original-Content von: Deutscher Imkerbund e. V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Deutscher Imkerbund e. V.

Das könnte Sie auch interessieren: