Trianel GmbH

STAWAG digitalisiert Vertriebsprozesse mit Trianel
Trianel Plattform für Energiedienstleistungen T-PED auch in Aachen im Einsatz

Aachen (ots) - Die STAWAG (Stadtwerke Aachen Aktiengesellschaft) baut ihre Angebote für Energiedienstleistungen weiter aus und setzt dazu unter anderem auf den Einsatz der von Trianel entwickelten IT-Plattform T-PED (Trianel Plattform für Energiedienstleitungen). "Die Digitalisierung von Prozessen schreitet auch für Energieversorger voran. Der Einsatz der digitalen Vertriebssteuerungsplattform von Trianel ermöglicht es uns, unsere Services wie PV- oder Heizungscontracting effizienter und noch kundenfreundlicher über ein Online-Tool anzubieten", stellt Andreas Maul, Bereichsleiter Vertrieb der STAWAG fest.

"Wir sind stolz, mit der STAWAG nicht nur einen unserer Gründungsgesellschafter, sondern auch einen der fortschrittlichsten Energieversorger Deutschlands für unsere Vertriebssteuerungsplattform gewonnen zu haben und so gemeinsam auch die Digitalisierung der Energiewirtschaft aus Aachen heraus voranzutreiben", freut sich Michel Nicolai, Fachbereichsleiter Digitale Plattform Energiedienstleistungen (T-PED) bei Trianel. Mit T-PED können die Stadtwerke ihren Kundenservice durch eine effiziente Auftragsabwicklung erhöhen und gleichzeitig dem Kunden wertvolle Kalkulationstools für PV-Anlagen oder andere Dienstleistungen online zur Verfügung stellen.

Energiedienstleistungen wie PV- oder Heizungscontracting sind schon lange ein wesentlicher Baustein der STAWAG, um den Kunden neue Services rund um das Thema Energie anbieten zu können und sich weiterhin als starker Energieversorger vor Ort zu behaupten. In der Stadt Aachen ist beispielsweise ein technisch-wirtschaftliches Potenzial für 7.141 PV-Anlagen bei Ein- und Zweifamilienhäusern vorhanden. "Neu ist für uns der Ansatz, die Energiedienstleistungsprodukte gebündelt und verstärkt auch über ein Online-Tool anzubieten und dies über den internen Workflow der T-PED zu steuern. Dies ersetzt natürlich nicht das persönliche Gespräch und die konkrete Beratung durch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter", so Maul weiter.

Das von der Stadtwerke-Kooperation Trianel entwickelte Vertriebssteuerungstool T-PED wird bereits von über 50 Stadtwerken in Deutschland eingesetzt, unter anderem von den Stadtwerken Bochum und München.

Pressekontakt:

Dr. Nadja Thomas, Pressesprecherin
Fon +49 241 413 20-466 | Mobil +49 160 96 37 04 56 | E-Mail
n.thomas@trianel.com

Eva Wußing, Pressesprecherin, STAWAG
Fon +49 241 181-4130 | E-Mail eva.wussing@stawag.de

Original-Content von: Trianel GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Trianel GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: