Trianel GmbH

Trianel Erneuerbare Energien: 39 Gesellschafter
500 Millionen Euro für Wind und Sonne

Aachen/Düsseldorf (ots) - 38 Stadtwerke und Kommunalversorger sowie die Trianel GmbH wollen Gesellschafter der Trianel Erneuerbare Energien GmbH & Co. KG (TEE) werden. Zwölf Stadtwerke und Regionalversorger haben diesen Schritt bereits gestern vollzogen und in Düsseldorf die Beitrittsverträge zur TEE unterzeichnet. Mit den vier Gründungsgesellschaftern beteiligen sich damit aktuell 16 Energieversorger an der TEE. Weitere 23 kommunale Versorgungsunternehmen haben den Gesellschaftsbeitritt nach positiver Entscheidung ihrer Aufsichtsgremien anlässlich der Vertragsunterzeichnung angekündigt.

"Mit dieser Gesellschaft werden wir den Wünschen aus dem Stadtwerkeumfeld gerecht. Ein sich ändernder Markt benötigt immer wieder neue Akteure, die willens sind, die Erzeugungsstrukturen zu dezentralisieren und dies gemeinsam voranzutreiben. Wir sind froh, mit dieser breiten Basis an Gesellschaftern die Arbeit aufnehmen zu können", so TEE-Geschäftsführer Dr. Markus Hakes.

Rund 500 Millionen Euro werden die Stadtwerke-Gesellschafter über die TEE in den kommenden Jahren in geplante 275 MW Windenergie und Freiflächenphotovoltaik investieren. "Wir werden so bis 2020 unser Portfolio im Bereich der erneuerbaren Energien massiv ausbauen. Dazu erwerben wir Bestandsprojekte, entwickeln aber auch völlig neue Standorte, sogenannte Weißflächen", erläutert Dr.-Ing. Christoph Schöpfer, Bereichsleiter Erzeugung Onshore der Trianel GmbH, unter deren Federführung die TEE agiert.

Durch die erfolgreiche Teilnahme an den ersten beiden Pilotausschreibungen für Freiflächenphotovoltaik werde die Strategie der Trianel bestätigt, so Schöpfer, bei veränderten Märkten durch Diversifizierung im Erzeugungsbereich Synergien für Regionalversorger zu heben.

Über Trianel

Die Trianel GmbH wurde 1999 mit dem Ziel gegründet, die Interessen von Stadtwerken und kommunalen Energieversorgern zu bündeln und deren Unabhängigkeit und Wettbewerbsfähigkeit im Energiemarkt zu stärken. Dieser Idee - Interessen im Netzwerk zu bündeln - folgen mittlerweile über 100 Gesellschafter und Partner aus dem kommunalen Bereich. Zusammen versorgen die Trianel Gesellschafter über sechs Millionen Menschen in Deutschland, den Niederlanden, Österreich und der Schweiz. Damit ist Trianel das führende Stadtwerke-Netzwerk in Deutschland und Europa. Trianel konzentriert sich auf die Unterstützung der Stadtwerke bei ihrer Versorgungsaufgabe. Im Energiehandel und in der Beschaffung werden gezielt Interessen gebündelt und Synergien genutzt. Im Laufe der Jahre sind systematisch neue Geschäftsfelder aufgebaut worden. Trianel ist auch in der Energieerzeugung, in der Gasspeicherung sowie in der Entwicklung neuer Geschäftsmodelle für Stadtwerke aktiv.

Pressekontakt:

Ansprechpartner:
Elmar Thyen, Leiter Unternehmenskommunikation
Fon +49 241 41 3 20 413 | Mobil +49 151 12641787 | E-Mail
e.thyen@trianel.com
Original-Content von: Trianel GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Trianel GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: