Casinos Austria International Holding GmbH

EANS-Adhoc: Casinos Austria International Holding GmbH lädt Anleihegläubiger der Anleihe 2005 ein, Angebote zum Rückkauf zu einem Preis von 102 % abzugeben

--------------------------------------------------------------------------------
  Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer
  europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
-------------------------------------------------------------------------------- 

Angebot zum Anleiherückkauf

30.09.2010

Einladung zur Abgabe von Angeboten zum Rückkauf der Anleihe 2005

Die Casinos Austria International Holding GmbH gibt bekannt, dass sie Anleihegläubiger der im Jahr 2005 emittierten Anleihe mit der ISIN AT0000342886, die ein Volumen von EUR 180 Mio., einen Kupon von 4,125% und eine Laufzeit bis April 2012 hat, einlädt, Angebote zum Rückkauf zu einem Preis von 102 % des Nominale zuzüglich anteilsmäßig angefallener Stückzinsen abzugeben.

Die Gesellschaft beabsichtigt, Angebote zum Rückkauf von Anleihegläubigern bis zu einem maximalen Volumen von EUR 50 Mio. anzunehmen und Teilschuldverschreibungen in diesem Ausmaß zurückzukaufen. Die Gesellschaft behält sich vor, abhängig vom Umfang der von Anleihegläubigern zum Rückkauf angebotenen Teilschuldverschreibungen, auch ein höheres Volumen festzusetzen.

Die Angebotsfrist läuft von 8. Oktober bis 18. Oktober 2010, 15:00 Uhr. Das Ergebnis des Rückkaufs wird voraussichtlich am 21. Oktober 2010 bekanntgegeben werden. Abwicklungstag wird voraussichtlich der 25. Oktober 2010 sein.

Eckdaten der Einladung zur Abgabe von Angeboten zum Rückkauf der Anleihe 2005

Emittent: Casinos Austria International Holding GmbH Rückkaufpreis: 102 % Volumen: bis zu 50 Mio. EUR (Aufstockung möglich) Angebotszeitraum: 8. Oktober bis 18 Oktober 2010 15:00 Uhr Veröffentlichung Ergebnis: voraussichtlich am 21. Oktober 2010 Abwicklungstag: voraussichtlich am 25. Oktober 2010 Dealer Manager und Tender Agent: Raiffeisen Zentralbank Österreich AG (voraussichtlich ab Mitte Oktober 2010: Raiffeisen Bank International AG)

Ende der Mitteilung                               euro adhoc
-------------------------------------------------------------------------------- 

Rückfragehinweis:

Mag. Josef Leutgeb
Chief Financial Officer
josef.leutgeb@casinos.at
Tel +43 1 53440-540

Mag. Alexander Frisch
Corporate Head of Financial Controlling
alexander.frisch@casinos.at
Tel +43 1 53440-546

Branche: Holdinggesellschaften
ISIN: AT0000342886
WKN:
Börsen: Wien / Geregelter Freiverkehr

Original-Content von: Casinos Austria International Holding GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Casinos Austria International Holding GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: