Bundesagentur für Arbeit (BA)

Jetzt neu: Arbeitsamt ermöglicht Internet-Kenntnisse für Arbeitslose

Nürnberg (ots) - Die Bundesanstalt für Arbeit beteiligt sich ab sofort an der Aktion der Bundesregierung "Internet für alle". Ab Oktober können beim Arbeitsamt gemeldete Arbeitslose auf Kosten des Arbeitsamtes im Rahmen von Kurzlehrgängen Internet-Kenntnisse erwerben. Hauptziel der Aktion der Arbeitsämter ist, Arbeitslose mit den zunehmenden Möglichkeiten der Stellensuche im Internet und den hierfür erforderlichen Kenntnissen im Umgang mit dem Internet vertraut zu machen. In den Arbeitsämtern werden hierzu in den nächsten Tagen Faltblätter ausgelegt, die über weitere Einzelheiten informieren. Eine Übersicht über die jeweiligen örtlichen Einrichtungen, bei denen Internet-Lehrgänge möglich sind, gibt es bei den Arbeitsämtern ab Anfang Oktober. ots Originaltext: Bundesanstalt für Arbeit Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: Bundesanstalt für Arbeit Herr Schütz Tel.: (0911) 179 3725 Herr Mann Tel.: 0911/1 79 3055 Original-Content von: Bundesagentur für Arbeit (BA), übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: