Caritas international

Birma: Lokale Caritas-Hilfe läuft an
Einreise internationaler Caritas-Helfer wird jedoch verzögert

Freiburg (ots) - Die Hilfe für die Zyklonopfer in Birma durch lokale Caritas-Partner und freiwillige lokale Helfer läuft in den besonders schwer betroffenen Regionen Yangon, Mawlamyine und Pathein an. Im Einsatz sind lokale Helfer, die Erhebungen durchführen und teilweise im Katastrophengebiet auch Hilfsgüter verteilen können.

Erschwert wird die Hilfe der Caritas durch eine nach wie vor restriktive Visa-Politik der Regierung von Birma, die die Einreise vieler internationaler Caritas-Helfer aus Asien und Europa verzögert. "Es gilt jetzt, schnell zu sein. Jede Stunde zählt. Jeder Helfer wird gebraucht. Die Haltung der Regierung von Birma ist deshalb aus humanitärer Sicht nicht nachvollziehbar", beklagt Oliver Müller, Leiter von Caritas international.

Sorgen machen den lokalen Helfern vor allem die ländlichen Gebiete, aus denen bislang kaum Informationen vorliegen. Es ist nicht auszuschließen, dass die schon jetzt hohen Opferzahlen weiter ansteigen, wenn ungehindert Informationen aus den abgelegenen Gebieten eingeholt werden können. Bislang ist es internationalen Helfern nicht erlaubt, sich außerhalb der Hauptstadt ein Bild von der Lage zu verschaffen.

Für ihre Hilfsprogramme ruft Caritas international zu Spenden auf. Spenden mit Stichwort "Birma" werden erbeten auf:

Caritas international, Freiburg, Spendenkonto 202 bei der Bank für Sozialwirtschaft Karlsruhe BLZ 660 205 00 oder online unter: www.caritas-international.de

Diakonie Katastrophenhilfe, Stuttgart, Spendenkonto 502 707 bei der Postbank Stuttgart BLZ 600 100 70 oder online www.diakonie-katastrophenhilfe.de/spenden/

Caritas international ist das Hilfswerk der deutschen Caritas und gehört zum weltweiten Netzwerk der Caritas mit 162 nationalen Mitgliedsverbänden.

Pressekontakt:

Herausgeber: Deutscher Caritasverband, Caritas international,
Öffentlichkeitsarbeit, Karlstr. 40, 79104 Freiburg.
Telefon 0761 / 200-0. Gertrud Rogg (verantwortlich, Durchwahl -293),
Achim Reinke (Durchwahl -515)
www.caritas-international.de

Original-Content von: Caritas international, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Caritas international

Das könnte Sie auch interessieren: