Presse- und Informationszentrum Marine

Vereidigung der Offizieranwärter an der Marineschule Mürwik

Vereidigung der OAs an der Marineschule Mürwik 2014

Ein Dokument

Flensburg (ots) - Am Freitag, den 04. August um 11 Uhr, werden rund 250 Marineoffizieranwärter der Crew VII / 2017 an der Marineschule Mürwik (MSM) vor rund 2.000 Angehörigen und Besuchern sowie hochrangigen Gästen aus Politik, Gesellschaft und Bundeswehr vereidigt.

Der Präsident des Schleswig-Holsteinischen Landtages, Herr Klaus Schlie (63), wird zu den jungen Soldateninnen und Soldaten, sprechen. Begleitet wird das militärische Zeremoniell durch das Luftwaffenmusikkorps "Erfurt" und eine Kompanie des Wachbataillons des Bundesministeriums der Verteidigung aus Berlin. Eine Fahnenabordnung der polnischen Marineakademie aus Gdingen wird ebenfalls teilnehmen.

Der Einlass für Gäste beginnt ab 8 Uhr. Das Zeremoniell endet gegen 12 Uhr. Im Anschluss bleibt den Gästen Zeit, sich auf dem Gelände der Marineschule umzusehen. Besucher werden gebeten, außerhalb der Marineschule zu parken oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen.

Für die Pressevertreter ist ein Pressegespräch mit dem Landtagspräsidenten Klaus Schlie, dem Inspekteur der Marine, Vizeadmiral Andreas Krause (60), und dem Kommandeur der Marineschule Mürwik, Flottillenadmiral Kay-Achim Schönbach (52), im Zeitraum von 10.30 Uhr bis 10.45 Uhr vorgesehen.

Hinweise für die Presse

Medienvertreter sind zum Pressetermin "Vereidigung der Offizieranwärter an der Marineschule Mürwik" eingeladen. Für die weitere Ausplanung und Koordinierung wird um eine frühzeitige Anmeldung gebeten.

Termin:

Freitag, 04. August 2017. Eintreffen bis spätestens 10 Uhr. Ein späterer Einlass ist nicht mehr möglich.

Ort:

Haupttor Marineschule Mürwik, Kelmstraße 14, 24944 Flensburg

Programm:

08.00 Uhr Einlass Gäste / Presse

10.00 Uhr spätester Zeitpunkt Eintreffen Presse

10.30 Uhr Pressegespräch

11.00 Uhr Beginn Vereidigung Crew VII/17

12.00 Uhr Ende Vereidigung Crew VII/17

14.15 Uhr Ende der Veranstaltung

Anmeldung:

Medienvertreter werden gebeten, sich mit dem beiliegenden Anmeldeformular bis Montag, den 02. August 2017 um 16 Uhr, beim Presse- und Informationszentrum unter der Fax-Nummer +49 (0)461-3135-5990 oder der u.a. Mailadresse zu akkreditieren. Nachmeldungen sind nicht möglich.

Pressekontakt:

Presse- und Informationszentrum Marine
Fregattenkapitän Tim Gabrys
Telefon: +49 (0)461-3135-5611
E-Mail: timgabrys@bundeswehr.org

Original-Content von: Presse- und Informationszentrum Marine, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Presse- und Informationszentrum Marine

Das könnte Sie auch interessieren: