Presse- und Informationszentrum Marine

Flottillenadmiral Kay-Achim Schönbach wird neuer Kommandeur der Marineschule Mürwik

Flottillenadmiral Kay-Achim Schönbach wird neuer Kommandeur der Marineschule Mürwik
Flottillenadmiral Kay-Achim Schönbach

Ein Dokument

Flensburg (ots) - Am Dienstag, den 31. Januar 2017, wird das Kommandeursbüro an der Marineschule Mürwik (MSM) neu besetzt. Flottillenadmiral Kay-Achim Schönbach (51) wird das Kommando über die Offiziersschule der Marine von Kapitän zur See Stephan Annighöfer (53), stellvertretender Kommandeur und Leiter Lehre, erhalten. Die Übergabe wird von Flottillenadmiral Rainer Endres (59), Abteilungsleiter Personal/ Ausbildung/ Organisation (PAO) im Marinekommando, durchgeführt.

Kapitän zur See Stephan Annighöfer hatte kurzfristig die Amtsgeschäfte des Kommandeurs Ende August 2016 übernommen, weil Flottillenadmiral Schönbach zu dieser Zeit noch die "Standing NATO Maritime Group 2" im Ägäischen Meer als Kommandeur führte.

Flottillenadmiral Kay-Achim Schönbach wird nun die Geschicke der Schule und die Ausbildung des Führungsnachwuchses der Marine lenken. Dabei ist ihm auch das Segelschulschiff "Gorch Fock" unterstellt. Mit ihm erhält die MSM einen einsatzerprobten Kommandeur, der zusammengerechnet gut 15 Jahre Seefahrt, unter anderem als Kommandant einer Fregatte und als Kommandeur eines Fregattengeschwaders, erlebt hat. Einen Teil seiner Ausbildung durchlief der studierte Pädagoge dabei in den Niederlanden. Zuletzt war Flottillenadmiral Schönbach von 2014 bis 2016 im Bundesministerium der Verteidigung in der Abteilung Militärpolitik und Einsatz als Referatsleiter für die Region Europa/ Eurasien und Arktis eingesetzt.

Hinweise für die Presse

Medienvertreter sind zum Pressetermin "Flottillenadmiral Kay-Achim Schönbach wird neuer Kommandeur der Marineschule Mürwik" eingeladen. Für die weitere Ausplanung und Koordinierung wird um eine frühzeitige Anmeldung gebeten.

Termin:

Dienstag, den 31. Januar 2017. Eintreffen bis spätestens 10.40 Uhr. Ein späterer Einlass ist nicht mehr möglich.

Ort:

Haupttor Marineschule Mürwik, Kelmstraße 14, 24944 Flensburg

Programm:

10.50 Uhr Antreten Soldaten und ziviles Personal

10.50 Uhr Gäste haben ihre Plätze eingenommen

11 Uhr 1. Musikstück

anschl. Ansprache Kapitän zur See Stephan Annighöfer

anschl. Ansprache Flottillenadmiral Rainer Endres

anschl. 2. Musikstück

anschl. Übertragen der Kommandogewalt

anschl. 3. Musikstück

anschl. Ansprache Flottillenadmiral Kay-Achim Schönbach

12 Uhr Ende der Veranstaltung

Anmeldung:

Medienvertreter werden gebeten, sich mit dem der digitalen Pressemappe beiliegenden Anmeldeformular bis Montag, den 30. Januar 2017, 15 Uhr beim Pressestabsoffizier unter der Fax-Nummer +49 (0)461-3135-5990 zu akkreditieren. Nachmeldungen sind nicht möglich.

Pressekontakt:

Presse- und Informationszentrum Marine
Fregattenkapitän Gabrys
Telefon: 0461-3135-5611
timgabrys@bundeswehr.org
Original-Content von: Presse- und Informationszentrum Marine, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Presse- und Informationszentrum Marine

Das könnte Sie auch interessieren: