Presse- und Informationszentrum Marine

Pressemeldung: Ergänzungsmeldung Nr. 1 zur Pressemeldung: Fregatte "Sachsen" auf dem Heimweg - Grippefall an Bord

    Glücksburg (ots) - Diese Meldung ist eine Ergänzung zur Pressemitteilung vom 29. Mai, 15:35 Uhr. Atlantik - Der an Grippe erkrankte Soldat auf der Fregatte "Sachsen" ist durch die Bordärzte am späten Nachmittag für gesund erklärt worden. Er konnte die Krankenstation verlassen. Die freiwillige Einnahme von "Tamiflu" durch die Besatzung kann ebenfalls am Wochenende eingestellt werden. Der Verband befindet sich derzeit auf dem Weg über den Atlantik. Nächster Hafen ist Liverpool in Großbritanien.

    Weitere Informationen rund um die Marineeinsätze und das oben genannte Thema finden Sie in unserem Internetportal www.marine.de.

Pressekontakt:
Presse- und Informationszentrum Marine
Christopher Jacobs
Telefon: 04631-666-4444
christopherjacobs@marine.de

Original-Content von: Presse- und Informationszentrum Marine, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Presse- und Informationszentrum Marine

Das könnte Sie auch interessieren: