Convar Systeme Deutschland

Neues Verfahren macht den Einsatz von "Cookies" in E-Commerce Lösungen überflüssig ....

Pirmasens (ots) - Das online Einkaufscenter NETSTORE.CONVAR.COM, mit bereits über 650 Online-Stores, hat auf die Sicherheitsbedenken der Kunden gegenüber dem Einsatz von s.g. "Cookies" reagiert. Seit dem 1. Oktober benötigt man um auf NETSTORE.CONVAR.COM einzukaufen keine "Cookies" mehr. CONVAR entwickelte in den letzen 2 Monaten ein neues Verfahren, welches den Einsatz von "Cookies" überflüssig macht. Durch das neue Verfahren wird gegenüber anderen Alternativen eine wesentliche Performancesteigerung erreicht. Zudem lässt sich die Entwicklung schnell in bestehende Applikationen einbinden und reduziert damit die Entwicklungskosten. Bei dem neuen Verfahren werden die Kundendaten wie z.B. Sprachauswahl, Warenkorb etc. nicht mehr in einem "Cookie" hinterlegt, sondern direkt über den E-Commerce Server einer ca. 30-stelligen ID zugeordnet. Diese ID ist die einzige Information die nun von dem Server weitergegeben wird. Alle Kundeninformationen werden dieser ID zugeordnet und direkt von dem E-Commerce Server verwaltet. Interessenten können unter http://www.netstore.convar.com kostenlos einen eigenen zeitlich unbegrenzten Online-Shop anlegen und so die Leistungsmerkmale ausgiebig testen. Zudem ist im Internet ein kostenloser "Offline Client" der Software erhältlich. Damit ist die Neuanlage, bzw. die Verwaltung des eigenen Stores ohne Internetanbindung möglich. Es werden lediglich die Daten zwischen Server und Client über das Internet verschlüsselt ausgetauscht. Weitere Informationen sind im Internet unter http://www.netstore.convar.com erhältlich. ots Originaltext: CONVAR DEUTSCHLAND GmbH Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Pressekontakt : CONVAR DEUTSCHLAND GmbH Pressestelle - Anja Legg Massachusetts Ave. 4600 66953 Pirmasens Tel. +49 (0)6331 / 268 268 Fax +49 (0)6331 / 268 299 Email Alegg@convar.com Original-Content von: Convar Systeme Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: