Audi AG

"Iron Man": Spektakulärer Auftritt für Audi R8

Roadtrip durch Berlin: Am Dienstag, den 22. April 2008, noch vor der offiziellen Filmpremiere von "Iron Man", fuhren Hauptdarsteller Robert Downey Jr. und Regisseur John Favreau mit Audi R8 durch die Hauptstadt - mit Zwischenstop am Brandenburger Tor. Wenn Robert Downey mit seinem aktuellen Filmpartner Audi R8 dann auch noch am Roten Teppich ...

Ingolstadt (ots) -

   - "Iron Man"-Deutschlandpremiere in Berlin
   - Robert Downey Jr. fährt mit Sportwagen zum Roten Teppich
   - Audi After-Show-Party: Die Stars feiern ausgelassen 

Robert Downey Jr. umrundet von Stars auf dem Roten Teppich: Diese Situation ist nicht ungewöhnlich. Wenn der "Iron Man"-Darsteller mit seinem aktuellen Filmpartner Audi R8 auftritt, dann wird die Performance allerdings spektakulär.

Davon konnte sich eine Vielzahl prominenter Gäste bei der "Iron Man"-Deutschlandpremiere im Berliner Kino CinemaxX überzeugen: Robert Downey Jr. lenkte den Sportwagen - im Film das Auto der Hauptfigur Tony Stark - kurzerhand selber an den Roten Teppich. Ein Highlight neben vielen. So bekamen die Gäste gestern Abend auch die anderen Protagonisten zu sehen: Hauptdarstellerin Gwyneth Paltrow und Regisseur Jon Favreau.

Bei der Premiere begrüßte Wolfgang Egger, Leiter Audi Group Design, außerdem Schauspieler wie Thomas Heinze, Markus Majowski, Christoph M. Ohrt, Minh-Khai Phan-Ti und Jennifer Ulrich sowie die Moderatorinnen Andrea Kempter und Anastasia Zampounidis. Auf der Audi After-Show-Party im U3 Tunnel am Potsdamer Platz feierten die Stars ausgelassen bis spät in die Nacht.

Kinofans können sich den 1. Mai vormerken, denn dann bringt Concorde Film die Paramount- und Marvel Studio-Verfilmung offiziell in die deutschen Kinos.

Fotos und Informationen erhalten Sie unter www.audi-mediaservices.com/de (Akkreditierung notwendig) oder unter www.sabine-brauer-photos.de (Benutzername: Audi_Journalisten; Passwort: audipm2007).

Die AUDI AG hat im Jahr 2007 insgesamt 964.151 Automobile verkauft und damit das zwölfte Rekordjahr in Folge erzielt. Mit Umsatzerlösen von EUR 33.617 Mio. und einem Ergebnis vor Steuern von EUR 2.915 Mio. erreichte das Unternehmen neue Höchstwerte. Audi produziert an den Standorten Ingolstadt, Neckarsulm, Györ (Ungarn), Changchun (China) und Brüssel (Belgien). Ende 2007 startete die Produktion des Audi A6 in Aurangabad in Indien. Das Unternehmen ist in mehr als 100 Märkten weltweit tätig. 100-prozentige Töchter der AUDI AG sind unter anderem Automobili Lamborghini Holding S.p.A. (Sant'Agata Bolognese/Italien) und die quattro GmbH (Neckarsulm). Audi beschäftigt derzeit weltweit rund 54.000 Mitarbeiter, davon 45.000 in Deutschland. Um den "Vorsprung durch Technik" nachhaltig zu sichern, investiert die Marke mit den vier Ringen jedes Jahr mehr als EUR 2 Mrd. Bis 2015 will Audi die Anzahl seiner Modelle von derzeit 26 auf dann 40 deutlich erweitern.

Pressekontakt:

AUDI AG
Kommunikation Lifestyle

Tilman Schneider
Telefon: +49 (0)841 89 92752, E-Mail: tilman.schneider@audi.de

Larissa Braun
Telefon: +49 (0)841 89 36066, E-Mail: larissa.braun@audi.de

Original-Content von: Audi AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Audi AG

Das könnte Sie auch interessieren: