SAT.1

"Die Stunde der Wahrheit" mit Christian Clerici am Freitag, 14. Juni 2002 um 20.15 Uhr

    Berlin (ots) - Miro Franjkovic (31) aus Dunningen ist begeisterter
Fußballfan, und obwohl seine drei Mädels zu Hause dieses Hobby nicht
mit Leidenschaft teilen, begleiten ihn seine Frau Snjezana (29) und
die Töchter Jessica (11) und Samanta (6) als Fan-Club zu seinen
Spielen. Die temperamentvolle Snjezana spielt als Kandidatin für die
Familie. Ihre sportliche Aufgabe: Sie muss mit zehn Klettpunkten, die
vorne und hinten an ihrem Körper befestigt sind, Tennisbälle
auffangen. Eine Ballmaschine schießt genau elf Bälle auf sie zu. Mit
Kondition und Körperbeherrschung muss sie mit jedem Klettpunkt einen
Ball auffangen, sonst hat sie die Aufgabe verloren.
    
    Eigentlich hatte André Pflüger (32) aus Gäufelden zuerst mit der
Zwillingsschwester geflirtet, doch dann verliebte er sich in Maria
del Carmen (31). Inzwischen haben sie die gemeinsame Tochter Patricia
(6). Die Spanierin Maria leidet unter schrecklicher Prüfungsangst,
doch diesmal muss sie nur für André die Daumen drücken. Er muss als
Kandidat den Satz "Ich liebe dich" in 120 verschiedenen Sprachen
auswendig lernen. Im Studio werden innerhalb von zwei Minuten 25
Sprachen abgefragt, die fehlerfrei zugeordnet und ausgesprochen
werden müssen.
    
    Michaela (33) und Josef (37) kennen sich schon seit Kindertagen.
Mit 17 hat's beim Tanz gefunkt, und inzwischen hat Familie Roder aus
Zipplingen drei Kinder: Maximilian (12), Daniel (11) und Juliana (7).
Während Michaela vor einem Jahr angefangen hat, Fußball zu spielen,
begeistert Inline-Skates läuft und in der Kinderturngruppe aktiv ist,
liebt Josef "Al Bundy", fährt Lkw und sammelt Bierdosen. Ob ihm das
etwas nützt, wenn er als Kandidat mit drei Bierdosen einen
schwierigen Balanceakt auf einem Balancierstab meistern muss? Der
Stab darf nur mit einem Finger gehalten werden, während die drei
Dosen übereinander gestapelt in 2,30 Meter Höhe auf dem Stab durch
einen Parcour balanciert werden.
    
ots Originaltext: Sat.1
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Birgit Borchert
Sat.1 Programm-Kommunikation/PR Show
Telefon 030 / 20 90 - 23 83 / Fax 030 / 20 90 - 23 82
e-mail birgit.borchert@sat1.de

Bildmaterial über Sat.1 per ISDN: Telefon 030/2090-2395
Bildmaterial über Sat.1 per Post: Telefon 030/2090-2390

Sat.1 im Internet: www.sat1.de

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: