SAT.1

ODDSET Euro-Elfer: "ran & win"-Kandidat Achim Donner kann am Samstag mit einem Elfmeter 500.000 Euro gewinnen

    Berlin (ots) - Höhepunkt des Sat.1-Gewinnspiels "ran & win" in dieser Saison: Aus den wöchentlichen Gewinnern wurde ein Kandidat gezogen, der am Samstag, 20. April 2002, die Chance auf 500.000 Euro hat. Für Kandidat Achim Donner aus Hergensweiler ist Fußball die große Leidenschaft: "Ich kicke jeden Samstag eine Stunde mit meinen Kumpels und außerdem spiele ich bei den alten Herren vom TSV Hergensweiler. Sollte ich gewinnen, kaufe ich mir eine kleine Finca im Süden."

    Den symbolischen Scheck über die halbe Million Euro kann der 39-Jährige von "ran"-Moderatorin Gaby Papenburg entgegennehmen, wenn er den Elfmeter-Schuss gegen den ehemaligen Nationaltorhüter Andreas Köpke verwandelt. Sollte der Strafstoß verschossen werden, gibt es keinen Trostpreis. Ort des Geschehens ist die Arena "Auf Schalke" vor der Bundesliga-Begegnung FC Schalke 04 gegen den 1. FC Nürnberg. Die Veranstaltung wird in der Schalke-Arena von Gaby Papenburg moderiert.

    Zu sehen ist der Euro-Elfer ab 19.00 Uhr in "ran -     SAT.1-BUNDESLIGA" mit Moderator Jörg Wontorra.


ots Originaltext: Sat.1
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Christiane Maske
Sat.1 Kommunikation/PR
Telefon 030/2090-2307 / Fax 030/2090-2310
e-mail christiane.maske@sat1.de

ran im Internet: www.sport1.de
Sat.1 im Internet: www.sat1.de

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: