SAT.1

SAT.1-Programmänderung (PW 17/2002)

    Berlin (ots) -
    
    F71 Neu im Programm: "Comedian Harmonists" (PW 17/2002)
    
    F72 Themenwechsel bei "WWW" (PW 17/2002)
    
    SAMSTAG, 20.4.2002
    
    19.00 Uhr ran - SAT.1-BUNDESLIGA
              F71
    
    20.15 Uhr (VPS 20.14) FILMFILM
    Comedian Harmonists
    Drama, Deutschland 1997
    Regie: Joseph Vilsmaier
    Buch: Klaus Richter
    (124 Minuten)
    
    Robert Biberti          Ben Becker
    Roman Cycowski          Heino Ferch
    Harry Frommermann      Ulrich Noethen
    Ari Leschnikoff         Max Tidof
    Erich A. Collin         Heinrich Schafmeister
    Erwin Bootz                Kai Wiesinger
    Erna Eggstein            Meret Becker
    Gauleiter Streicher  Rolf Hoppe
    Chantal                      Noemi Fischer
    Mary Cycowski            Katja Riemann
    Rosa                          Susanne Hoss
    Ramona                        Michaela Rosen
    Bruno Levy                 Otto Sander
    Ursula Bootz              Dana Vávrová
    Erik Charell              Günter Lamprecht
    Inspizient                 Johannes Silberschneider
    Reichsmusikdirektor  Jürgen Schornagel
    Herr Grünbaum            Rudolf Wessely
    Frau Grünbaum            Susi Nicoletti
    und andere
    
    Kurzinhalt:
    
    Fasziniert von der amerikanischen A-cappella-Formation "The
Revellers", beschließt der Schauspielschüler Harry Frommermann, in
Berlin ein ähnliches Ensemble auf die Beine zu stellen. Dank einer
Zeitungsannonce hat er schon bald ein Sextett zusammengebracht, das
mit seinen flotten Liedern und frechen Texten schnell zu einem
Begriff in ganz Deutschland wird. Ihr großer Erfolg macht die Gruppe
allerdings blind für die Gefahr, die vom Nationalsozialismus ausgeht.
    
    1927 fasst der 20-jährige Berliner Schauspielschüler Harry
Frommermann den Entschluss, eine deutsche Gesangsgruppe nach dem
Vorbild der gefeierten amerikanischen A-cappella-Formation "The
Revellers" zu gründen. Er gibt eine Annonce auf und schon bald rennen
ihm die Kandidaten die Türe ein. Mitglieder der "Comedian Harmonists"
werden der agile Robert Biberti, Roman Cycowski, der polnische
Ex-Opernsänger Erich Abraham Collin, der bulgarische Tenor Ari
Leschnikoff und der 19-jährige Benjamin und Pianist der Truppe, Erwin
Bootz. Nach anfänglichen Schwierigkeiten ist der erste Auftritt des
Sextetts ein voller Erfolg. Eine Deutschland- Tournee folgt und schon
bald sind die "Comedian Harmonists" in aller Munde. Doch der
ungeheure Erfolg macht die jungen Männer blind für die sich
verändernde politische Situation. Hitlers Aufstieg zur Macht will
keiner der sechs ernst nehmen, obwohl drei Mitglieder der Truppe
Juden sind.
    
              F71
    22.50 Uhr (VPS 22.15)Die Wochenshow
              Moderation: Michael Kessler, Bürger Lars Dietrich,
              Ingolf Lück, Annette Frier,
              Nadja Maleh
              F71
    23.50 Uhr (VPS 23.15) Die Wochenshow - Classics
              Moderation: Ingolf Lück, Marco Rima, Anke Engelke, Bastian
              Pastewka
              F71
    0.50 Uhr (VPS 0.15)         MIDNITE MOVIE
            Cypher
            (Double Tap)
            Thriller, USA 1997
            Regie: Greg Yaitanes
            (87 Minuten)
            F71
    2.30 Uhr (VPS 1.55) Allein gegen die Zukunft
            (Wiederholung von 15.00 Uhr)
    
    anschl. Programmtafeln
    weiter wie geplant...
    
    FREITAG, 26.4.2002
    
    21.45 Uhr Hausmeister Krause - Ordnung muß sein
              F72
    22.15 Uhr Die Witzigsten Werbespots der Welt
              präsentiert von Fritz Egner
    
    Im ersten "WWW - Erotik Spezial" verrät Fritz Egner (fast) alle
Geheimnisse rund um "den kleinen Freund des Mannes". Mit nackten
Tatsachen verblüffen z.B. die Autowerber, wenn's um den typischen
"Mini"-Fahrer geht_ Wie sich Frau gegen männliche Zudringlichkeit
wehren kann, zeigen japanische Suppenhersteller. Zeitungen sorgen für
Ekstase, Leslie Nielsen ("Die nackte Kanone") informiert sich im
holländischen Rotlichtmillieu über günstige Handytarife, und
Bierhersteller versprechen ein enormes Stehvermögen_
    
    Natürlich dürfen auch klassische Kilschees - witzig verpackt -
nicht fehlen: Der Teeny, der zu schüchtern ist, um Kondome zu kaufen
oder der Griff ins Dekolletee statt in die Chipstüte im dunklen Kino.
Außerdem zeigt Fritz Egne,r was sich in Kleiderschränken verbirgt,
wozu vibrierende Pager noch gut sind und gibt Tipps, wie man die
Liebe frisch hält.
    
    Am 3.5.2002 zeigt Sat.1 ein weiteres "Erotik Spezial"
    
    22.45 Uhr Die Couch-Cowboys
    weiter wie geplant...
    
ots Originaltext: Sat.1
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Katja Hofmann / Danièle Schiffl
SAT.1 PRESSE & PR
Tel.: 030/2090-2329 /-2364 / FAX.: 030/2090-2368

SAT.1 im Internet: http://www.sat1.de

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: